So löschen Sie Facebook


So löschen Sie Facebook

Facebook hatte mehr als nur 15 Minuten im Rampenlicht. Das soziale Netzwerk wurde bis zum letzten Jahr stark, als eine beträchtliche Anzahl von Leuten ihre Konten löschte. Dennoch waren ihre Zahlen nicht genug, um Facebook einzudellen. Das soziale Netzwerk ist kürzlich in Ungnade gefallen, nachdem festgestellt wurde, dass persönliche Daten von 50 Millionen Konten erfasst wurden. Der Hashtag deletefacebook ist seit Tagen Trend, und Elon Musk hat die Facebook-Seiten für Tesla und SpaceX gelöscht. So können Sie Facebook löschen:

Löschen oder Deaktivieren

Bevor wir Ihnen sagen, wie Sie Facebook löschen können, ist es wichtig, dass Sie den Unterschied zwischen dem Löschen von Facebook und dem Deaktivieren von Facebook verstehen. Wenn Sie Facebook deaktivieren, bleibt Ihr Konto und alle darin enthaltenen Informationen erhalten. Deine Freunde können nicht auf deine Pinnwand schreiben oder alte Posts sehen oder etwas, das du in der Vergangenheit geteilt hast. Du kannst jederzeit wiederkommen und Facebook aktivieren.

Wenn du Facebook löschst, wird alles gelöscht. Dein Konto existiert nicht mehr und alles, von Fotos, bis hin zu Notizen, Likes, Kommentaren und Freunden, ist verschwunden.

Um es bildlich auszudrücken, ist das Deaktivieren von Facebook so, als ob du dein Handy ausschaltest und es in die Schublade legst. Das Löschen von Facebook ist so, als würdest du einen Hammer auf dein Handy nehmen und es in Stücke brechen, bis du es nicht mehr benutzen kannst und du ein neues bekommen musst.

Lösche Facebook

Melde dich bei Facebook auf deinem Desktop an und besuche deine Facebook-Kontoeinstellungen Auf der Registerkarte "Allgemein" sehen Sie ganz unten, wo Sie eine Option zum Herunterladen einer Kopie Ihrer Daten haben. Dies umfasst Fotos, Videos und Chat-Unterhaltungen. Sichern Sie sie für den Fall, dass Sie sie irgendwann wieder benötigen.


So überprüfen Sie Ihre psychische Gesundheit mit dem Clinical Depression Tool von Google

So überprüfen Sie Ihre psychische Gesundheit mit dem Clinical Depression Tool von Google

Psychische Gesundheit bekommt nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdient. In den letzten Jahren hat sich die Einstellung zur psychischen Gesundheit positiv verändert. Die Leute akzeptieren jetzt eher, dass es sich um eine tatsächliche Krankheit handelt und nicht um etwas "im Kopf". Dieser Einstellungswandel wird den langen und ermüdenden Bemühungen von Gesundheitsorganisationen zugeschrieben, die Stigmatisierung zu beseitigen.

(Android)

So deaktivieren Sie Auto-Download-Dateien in Whatsapp

So deaktivieren Sie Auto-Download-Dateien in Whatsapp

WhatsApp können Sie Bilder, Dokumente, Audio-Nachrichten und Videos an Ihre Freunde senden. Fast alle Chat-Apps unterstützen diese grundlegenden Dateitypen und das aus gutem Grund. Dies sind einige der häufigsten Dateien, die Benutzer freigeben. Oft ist es sehr hilfreich, Dateien über eine Chat-App senden zu können.

(Android)