Einrichten einer E-Mail-Signatur, Mobil- und Personalcomputer


Einrichten einer E-Mail-Signatur, Mobil- und Personalcomputer

Sobald Menschen das Schreiben entdeckt haben, haben sie Signaturen erfunden. Der Zweck ist die Identifizierung des Autors und möglicherweise eine Rücksendeadresse. Diese Tradition wurde auch auf E-Mails übertragen; eher aus Tradition als aus Notwendigkeit haben Leute E-Mail-Signaturen eingerichtet. Im Laufe der Zeit haben sich diese Unterschriften jedoch zu einem echten Zweck entwickelt. Eine E-Mail-Signatur kann zusätzliche Informationen in Bezug auf die Berufsbezeichnung, eine Telefonnummer, Social-Media-Profil-Links und sogar eine persönliche Website vermitteln. So können Sie eine E-Mail-Signatur auf Ihrem iPhone, Android-Telefon, Windows-PC und macOS einrichten.

GMAIL

Gmail ist der beliebteste E-Mail-Dienst, der seine Signatureinstellungen ziemlich gut versteckt. Wenn Sie in Ihrem Webkonto eine bestimmte Signatur festgelegt haben, müssen Sie möglicherweise eine weitere Signatur für Ihre Android- oder iOS-Apps festlegen. So machen Sie alle drei:

Web

Wenn Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto anmelden, werden Sie mit Ihrem Posteingang begrüßt. Hier sehen Sie, wenn Sie nach oben rechts schauen, ein Zahnradsymbol. Klicken Sie darauf und wählen Sie aus dem Drop-Down-Menü das Menü "Einstellungen".

Gehen Sie zum Register "Allgemein". S stürzen Sie ab und Sie sehen einen Bereich für "Unterschrift" . Sie können wählen, ob Sie keines haben möchten, oder Sie können eins zuweisen, wie Sie es für richtig halten. Mit Gmail können Sie Links zu Ihrer Signatur hinzufügen und Rich Text unterstützen. Dies bedeutet, dass Sie in Ihrer Signatur verschiedene Farben und Textstile verwenden können. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich an eine Schriftart und eine Farbe zu halten.


So öffnen Sie Chrome Mobile-Registerkarten auf Ihrem Desktop

So öffnen Sie Chrome Mobile-Registerkarten auf Ihrem Desktop

Wir alle wissen, dass Chrome mit unseren Google-Konten synchronisiert wird, um Informationen zwischen Geräten zu synchronisieren. Zu den synchronisierten Informationen gehören Kennwörter, Browserverlauf, Lesezeichen, Formulardaten und Apps. Benutzer können wählen, was sie synchronisieren möchten. Sie können alles oder nur ausgewählte Daten synchronisieren.

(Android)

So aktivieren Sie Reisemodus in Snapchat und speichern Sie Ihre Daten Plan

So aktivieren Sie Reisemodus in Snapchat und speichern Sie Ihre Daten Plan

Es ist eine universelle Wahrheit, dass Spiele Apps mehr Akkulaufzeit verbrauchen als andere Apps. Dasselbe gilt für Apps, die Bilder aufnehmen können. Wenn sich eine App mit der Kamera Ihres Telefons verbindet, können Sie darauf wetten, dass der Akku schneller entladen wird als bei anderen Apps. Dies gilt auch für viele Social-Media-Apps.

(Android)