So speichern Sie Fotos in der Files-App In iOS 11


So speichern Sie Fotos in der Files-App In iOS 11

Die Files App ist eine neue Ergänzung zu iOS 11. Es ist nicht ganz die Datei-Browsing-App, die Sie auf Android bekommen, aber es ist etwas. Es ist eines dieser wenigen neuen Erweiterungen, die auf allen unterstützten Geräten verfügbar sein werden. Sie können alle Ihre Dateien in Ihren Cloud-Laufwerken und sogar auf Ihrem Telefon anzeigen. Der schwierige Teil ist das Speichern von Dateien. Sie können auf Dateien von Ihrem Cloud-Laufwerk aus zugreifen, es gibt jedoch keine offensichtliche Möglichkeit, eine Datei in einem der unterstützten Standorte in der App "Dateien" zu speichern. Wenn Sie beispielsweise Fotos in der Datei-App in iOS 11 speichern möchten, müssen Sie die Fotos-App aufrufen.

Fotos in der Datei-App speichern

Öffnen Sie die Fotos-App und tippen Sie auf ein Foto. Wenn Sie mehrere Fotos speichern möchten, tippen Sie oben rechts auf Auswählen und wählen Sie dann die Fotos aus, die Sie in der App "Dateien" speichern möchten.

Nachdem das / die Foto (s) ausgewählt wurde, tippen Sie auf die Schaltfläche "Teilen". Suchen Sie in der unteren Zeile der App-Erweiterungen nach der Erweiterung "In Dateien speichern". Tippen Sie darauf.

Dadurch wird die Datei-App geöffnet, in der Sie einen Ordner auswählen können, in dem die Fotos gespeichert werden sollen. Wenn Sie jedoch einen Ordner erstellen möchten, können Sie dies hier nicht tun. Sie müssen die App "Dateien" öffnen und den Ordner dort erstellen. Danach müssen Sie zur Foto-App zurückkehren, um Fotos in der App "Dateien" zu speichern.

Tippen Sie auf den Ordner, in dem Sie die Fotos speichern möchten. Im Gegensatz zu den meisten Cloud-Drive-Apps oder Datei-Explorer-Apps wird der Ordner nicht geöffnet. Es ist einfach hervorgehoben. Tippen Sie oben auf Hinzufügen, um das Foto im ausgewählten Ordner zu speichern.


So ändern Sie das iPhone Hotspot-Passwort

So ändern Sie das iPhone Hotspot-Passwort

Sie können einen Hotspot auf Ihrem iPhone erstellen. Der Hotspot funktioniert nur, wenn Sie Mobilfunkdaten aktiviert haben. Wenn Sie mit einem WLAN-Netzwerk verbunden sind, können Sie auf Ihrem iPhone keinen Hotspot erstellen. Wie jeder Hotspot ist der iPhone Hotspot passwortgeschützt. Dies verhindert, dass Personen sich nur zufällig mit Ihrem Gerät verbinden, wenn Sie jedoch die Reichweite berücksichtigen, ist dies kein allzu großes Problem.

(IOS)

So beheben Sie ein festes App-Update auf iOS

So beheben Sie ein festes App-Update auf iOS

Apps auf iOS werden größtenteils nahtlos aktualisiert. Sie können festlegen, dass Apps automatisch aktualisiert werden, oder Sie können sie manuell aktualisieren. Es ist deine Entscheidung. Sie können auch verhindern, dass Apps Ihren Datentarif aktualisieren. Natürlich, während App Updates ohne Probleme in den meisten Fällen durchgeführt werden, können sie stecken bleiben.

(IOS)