So entfernen Sie vorgeschlagene Apps aus dem Freigabe-Menü In Windows 10


So entfernen Sie vorgeschlagene Apps aus dem Freigabe-Menü In Windows 10

Windows 10, wie Windows 8, hat kontextbezogene Freigabe. Wenn Sie Dateien im Datei-Explorer auswählen, wird eine Freigabe-Registerkarte in der Multifunktionsleiste angezeigt. Sie können Dateien über unterstützte Apps freigeben. Die Apps, die die kontextbezogene Freigabe unterstützen, werden im Freigabe-Menü angezeigt. Benutzer können keine Apps aus dem Freigabe-Menü hinzufügen oder entfernen. Die Apps werden automatisch angezeigt, wenn Sie sie installieren. Mit der Zeit nimmt Windows 10 die bevorzugte App auf und stellt sie an die Spitze der Liste.

Im April 2017 fügt Microsoft dem Create's Update empfohlene Apps zum Share-Menü hinzu. Diese Apps sind Apps, die Sie nicht auf Ihrem Gerät installiert haben, aber Microsoft denkt, dass Sie wahrscheinlich verwenden sollten. Es erübrigt sich zu sagen, dass es unnötige Unordnung ist. So können Sie vorgeschlagene Anwendungen aus dem Freigabe-Menü in Windows 10 entfernen.

Vorgeschlagene Apps entfernen (Freigabe-Menü): Guide

Vorgeschlagene Apps werden für Benutzer auf dem Desktop angezeigt stable release channel nach dem Rollout des Creator's Update. Dieses "Feature" ist derzeit nur für Nutzer von Insider-Builds sichtbar.

Um vorgeschlagene Apps aus dem Menü "Teilen" in Windows 10 zu entfernen, öffnen Sie den Datei-Explorer. Wählen Sie eine Datei und gehen Sie in der Multifunktionsleiste zum Menü "Teilen". Klicken Sie auf das blaue Freigabesymbol auf der linken Seite des "Teilen" -Registers.

Die ersten Apps, die Sie sehen, sind Apps, die Sie auf Ihrem System installiert haben. Vorgeschlagene Apps sind die Apps mit der Nachricht "Install" unter ihnen. Sie haben diese Apps nicht auf Ihrem System installiert. Wenn Sie eine vorgeschlagene App auswählen, d. H. Auf sie klicken, wird die Windows Store-App für die Produktseite der App geöffnet.


So legen Sie die Sprache pro App-Basis fest Unter Windows 10

So legen Sie die Sprache pro App-Basis fest Unter Windows 10

Windows hat mehrere Sprachen für eine lange Zeit unterstützt. Lange vor Windows 7 konnten Benutzer mehrere Sprachen hinzufügen und problemlos zwischen ihnen wechseln. Das Wechseln zwischen einer Sprache oder das Umschalten zwischen Sprachen, wenn Sie mehr als 2 Sprachen konfiguriert haben, ist ziemlich einfach.

(Windows)

So reparieren Sie die drahtlose USB-Maus Trennen der Verbindung unter Windows 10

So reparieren Sie die drahtlose USB-Maus Trennen der Verbindung unter Windows 10

Die Track-Pads unterscheiden sich in ihrer Qualität; einige sind großartig und andere nicht. Es geht nicht nur um ein Präzisions-Touchpad, das Gesten ausführen kann. Es geht auch um die Hardware selbst. Manche Laptops geben der Ästhetik eines Trackpads den Vorzug und geben den Benutzern etwas, das nicht zu benutzen ist.

(Windows)