So installieren Sie ein Farbprofil für Ihren Monitor In Windows


So installieren Sie ein Farbprofil für Ihren Monitor In Windows

Ein Farbprofil legt fest, wie Farben auf Ihrem Bildschirm aussehen. Farbprofile werden vom International Color Consortium reguliert. Hersteller, die Anzeigegeräte herstellen, stellen Farbprofile zur Verfügung, die der ICC entsprechen. Sie können jedoch auch andere Farbprofile installieren, wenn das Standardbild auf Ihrem Gerät nicht richtig aussieht. Es ist ziemlich einfach, ein Farbprofil für Ihren Monitor in Windows zu installieren. Was Sie benötigen, ist die Modellnummer Ihres Monitors und eine ICC-Datei, die das Farbprofil darstellt.

Monitor-Modell

Das Modell Ihres Monitors ist der Schlüssel zum Suchen und Installieren eines Farbprofils. Theoretisch kann jede Farbprofildatei verwendet werden, aber Sie möchten, dass Ihre Anzeige gut aussieht. Wenn Sie ein Farbprofil verwenden, das für Ihren bestimmten Monitor vorgesehen ist, erzielen Sie bessere Ergebnisse. Darin liegt auch ein kleines Problem; Wenn Ihr Monitor nicht mehr auf dem Markt verfügbar ist, können Sie möglicherweise kein Farbprofil dafür finden. Bevor wir dieses Problem angehen, suchen Sie zuerst Ihr Monitormodell.

Sie können das Monitormodell nicht über Windows finden. Der beste Weg, das Modell zu finden, besteht darin, entweder das Kästchen zu überprüfen oder auf die Rückseite zu schauen. Es ist verständlich, wenn Sie nicht die Kästen, in denen Ihre Hardware kam, behalten haben. Überprüfen Sie einfach die Rückseite Ihres Monitors, wo die Kabel hineingehen und die Modellnummer sollte da sein.

Als nächstes Google das Monitormodell, um herauszufinden, ob der Hersteller verkauft es immer noch. Wenn es noch verfügbar ist, können Sie sowohl offizielle als auch inoffizielle Farbprofile für Ihr Gerät finden. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie sich mit dem von Ihrem Hersteller bereitgestellten Material begnügen.

Farbprofildatei

Eine Farbprofildatei hat die ICC-Erweiterung. Es ist eine sehr kleine Datei, kaum mehr als 5KB. Wenn Sie mehrere Monitore haben, müssen Sie das Profil für jedes einzelne installieren. Suchen Sie nach Profilen für Ihren Monitor und wählen Sie einen, der nach Ihren Bedürfnissen erstellt wurde. Wenn Sie zum Beispiel viel Fotobearbeitung durchführen, finden Sie ein Profil, das Fotos besonders gut aussehen lässt. Natürlich ist dies für Monitore, die noch in Produktion sind.


So kaufen und lesen Sie eBooks in Windows 10

So kaufen und lesen Sie eBooks in Windows 10

Der Windows Store wird bald Ebooks enthalten, die Sie auf einem Windows 10 PC kaufen und lesen können. Die Funktion ist bereits auf dem Windows 10 Insider Build 15014 aufgetaucht. Der Windows Store verfügt über eine sehr bescheidene Sammlung von eBooks, die bereits zum Kauf verfügbar sind, obwohl sie möglicherweise nur Benutzern des Insider-Programms angezeigt werden.

(Windows)

Warum sagt Windows 10

Warum sagt Windows 10 "Diese Farbe wird nicht unterstützt" bei der Auswahl von Accent Colors

Die frühe Version von Windows 10 enthielt eine begrenzte Anzahl von Farben, die Benutzer als Akzentfarbe für das Startmenü, die Titelleisten und die Taskleiste festlegen konnten. Entweder das, oder Benutzer könnten Windows 10 automatisch eine Farbe aus dem Hintergrund als Akzentfarbe auswählen. Unnötig zu sagen, dass die Auswahlmöglichkeiten in jedem Fall begrenzt waren.

(Windows)