Wie bekomme ich Firefox Quantum auf Debian Stable


Wie bekomme ich Firefox Quantum auf Debian Stable

Aufgrund des Schneckentempos von Debian Stable, wenn es um Pakete geht, erhält der Mozilla Firefox Webbrowser sehr langsam Updates . Dies ist kein allzu großes Problem, da Debian Stable-Benutzer wissen, wofür sie sich anmelden, aber das stellt ab und zu eine Unannehmlichkeit dar. Mozilla hat gerade Firefox Quantum veröffentlicht, aber Debian Stable-Benutzer können nicht einfach darauf aktualisieren. Hier ist, wie Sie Firefox Quantum auf Debian Stable bekommen können. Wenn Sie daran interessiert sind, aktualisierte Versionen anderer Anwendungen auf Debian zu erhalten, lesen Sie unsere Anleitung, um neuere Software auf Debian Stable zu erhalten.

Firefox Extended Release ersetzen

Anstelle der neuesten Version von Mozilla Firefox genießen Debian Stable-Benutzer Firefox Extended Release. Der Browser ist eine langfristig unterstützte Version von Firefox ohne neue Funktionen, Geschwindigkeitsverbesserungen und so weiter. Viele Benutzer werden nicht viel von Updates eines albernen Browsers halten, da sie nur im Web surfen müssen und sich nicht um die neuesten Funktionen kümmern, die wenig zur Verbesserung des Browser-Erlebnisses beitragen.

Es ist es wert, dies zu erwähnen Veröffentlichung des Mozilla-Teams hat die Geschwindigkeit verbessert, Bugs behoben und den Browser insgesamt verbessert. Wenn Sie nach einer aktuelleren Version des Browsers suchen, müssen Sie zuerst Firefox ESR ersetzen.

Der schnellste Weg zur Aktualisierung von Firefox ESR besteht darin, Firefox ESR zu deinstallieren und dann die Binärversion herunterzuladen von Firefox. Die Binärversion von Firefox ist nicht so gut wie die Installation von Debian-Softwarequellen, da Sie manuell nach Updates suchen müssen.

Deinstallieren Sie Firefox ESR zunächst mit dem Paketmanager:


So installieren Sie Intel Videotreiber unter Ubuntu

So installieren Sie Intel Videotreiber unter Ubuntu

Der Linux-Kernel ist eine wunderbare Sache. Im Gegensatz zu vielen anderen Betriebssystemen werden viele verschiedene Dinge direkt vom Kernel unterstützt. Das bedeutet, dass es sehr einfach ist, Linux auf jedem PC zu installieren und automatisch zu starten. Selbst der unbekannteste Computer hat irgendeine Art von Linux-Unterstützung.

(Linux)

Anpassen des Pantheon Desktops

Anpassen des Pantheon Desktops

Der Pantheon Desktop ist das Herzstück des Elementary OS. Das gesamte Betriebssystem ist darauf aufgebaut und alles ist auf eine bestimmte Art und Weise entworfen und eingerichtet. Elementary OS und Pantheon sind so, weil die Entwickler dieses Projekts sehr darauf bestehen, dass ihre Benutzer nichts ändern.

(Linux)