Korrigieren und Unlesbarkeit der Festplattenstruktur in Windows


Korrigieren und Unlesbarkeit der Festplattenstruktur in Windows

Es gibt Zeiten, wenn wir Teile unserer Festplatte zugreifen möchten und Windows einfach ablehnt einhalten. Manchmal erstarrt es, bis der Explorer abstürzt oder die Festplatte nicht physisch entfernt wird. Manchmal erhalten Sie die Meldung "Die Festplattenstruktur ist beschädigt und nicht lesbar". Dies ist ein Zeichen dafür, dass auf Ihrem Gerät physikalische Probleme aufgetreten sind, die möglicherweise behoben werden müssen. Dies tritt häufig bei Wechselmedien wie USB-Laufwerken, Speicherkarten oder älteren mechanischen Festplatten auf. Dies kann durch einfache beschädigte Daten verursacht werden, oder es kann so schlimm sein wie eine beschädigte Master File Table (MFT). Was auch immer die Ursache ist, das Ergebnis ist das gleiche. Hier sind alle Möglichkeiten, wie Sie dieses Problem lösen können.

Bei jeder Art von Speicherproblem muss ein Vortest durchgeführt werden. Bei diesem Test wird festgestellt, ob das betreffende Gerät sichtbare physische Schäden aufweist. Wenn eines dieser beiden Dinge wahr ist, dann ist es sehr unwahrscheinlich, dass eine Softwarelösung das ausgleichen kann, was Ihnen zustößt. Es gibt jedoch noch zahlreiche weitere Schritte, bevor wir zu dieser abgründigen Schlussfolgerung kommen.

Gerät entfernen / neu verbinden

Wenn Sie ein externes Gerät verwenden, ist dieser Vorgang so einfach wie vorläufig. Wenn Sie Ihren USB-Stick, Ihre SD-Karte, den Wechselspeicher usw. anschließen und den Fehler "Die Festplattenstruktur ist beschädigt und nicht lesbar" erhalten, entfernen Sie sie von Ihrem System. Warten Sie ein paar Sekunden, um sicherzustellen, dass keine Programme eingefroren sind, und schließen Sie sie wieder an.

Auf den meisten Desktops ist der Zugriff auf das interne Speicherlaufwerk sehr einfach. Schalten Sie das System aus und ziehen Sie alles ab. Dann entfernen Sie einfach die Schrauben des Gehäuses und legen Sie die Seitenverkleidung frei. Sobald Sie angekommen sind, suchen Sie Ihre Festplatte auf. Normalerweise befindet es sich normalerweise im Festplattengehäuse Ihres Gehäuses (außer Sie haben ein benutzerdefiniertes Gehäuse, in diesem Fall können Sie Ihre Bedienungsanleitung überprüfen) und schrauben Sie die Festplatte ab.

Auf einem Laptop ist eine Festplatte einfacher zu bedienen Lage. Klappen Sie Ihren Laptop um und schauen Sie auf den Boden. Es wird hilfreiche kleine Symbole darauf haben. Die gestapelten Festplatten stellen den Speicherort der Festplatte dar.


So laden Sie Steam-Spiele in ein benutzerdefiniertes Verzeichnis herunter

So laden Sie Steam-Spiele in ein benutzerdefiniertes Verzeichnis herunter

PC-Spiele sind groß, sehr groß. Wenn Sie viele Spiele spielen, sichern Sie sie entweder ab, wenn Sie einen Titel fertiggestellt haben, oder Sie haben eine Menge Speicherplatz auf Ihrem Desktop. Wenn Sie Steam installieren, wählen Sie das Laufwerk und den Ordner aus, auf den Ihre Spiele heruntergeladen werden sollen.

(Windows)

So erstellen Sie Notizen aus dem Wartungscenter unter Windows 10

So erstellen Sie Notizen aus dem Wartungscenter unter Windows 10

Das Wartungscenter verfügt über Schaltflächen für Schnelleinstellungen, darunter "Notizen" ". Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird OneNote geöffnet und Sie können eine kurze Notiz notieren. Obwohl OneNote ein Microsoft-Produkt ist, lässt es sich in Windows 10 nicht so gut integrieren. Action Note hingegen lässt sich außergewöhnlich gut integrieren.

(Windows)