Hinzufügen einer benutzerdefinierten Sperrbildschirmmeldung in Windows 10


Hinzufügen einer benutzerdefinierten Sperrbildschirmmeldung in Windows 10

Der Anmeldebildschirm ist das erste, was Sie beim Booten Ihres Systems sehen Wechseln Sie zu einem anderen Konto. Es ist nicht der beste Ort, um eine Einkaufsliste zu erstellen, aber es ist kein schlechter Ort, um eine wichtige Erinnerung oder nützliche Informationen zu platzieren. Das einzige Problem ist, Sie können nicht einfach eine benutzerdefinierte Sperrbildschirm Nachricht in Windows 10 hinzufügen. Sie müssen durch ein paar Reifen springen, um das zu tun. Windows 10 verfügt weder über ein Tool noch über eine dedizierte Einstellung, um dies zu erreichen. Ihre Lösung liegt beim Windows-Registrierungseditor. Sie müssen zwei Schlüssel optimieren oder vielleicht sogar selbst erstellen, um in Windows 10 eine benutzerdefinierte Sperrbildschirmnachricht hinzuzufügen. Das müssen Sie tun.

Es wird dringend empfohlen, die Windows-Registrierung zu sichern, bevor Sie fortfahren. Dieser Trick ist sicher, aber Sie können nie mit einer Sicherung schief gehen.

Bearbeiten der Windows-Registrierung

Navigieren Sie nach dem Sichern der Registrierung zu folgendem Speicherort:

HKEY_LOCAL_MACHINE> Software> Microsoft> Windows> Aktuell Version> Richtlinien> System

Es wird zwei Schlüssel namens 'legalnoticecaption' und 'legalnoticetext' im Systemordner geben. Wenn Sie diese beiden Schlüssel nicht sehen, müssen Sie sie erstellen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner System, und wählen Sie Neu> Multi-String-Wert. Erstellen Sie zwei Werte und nennen Sie sie respektvoll "legalnoticecaption" und "legalnoticetext".

Als nächstes müssen Sie einen Wert aka der Nachricht eingeben. Der Wert, den Sie diesen Schlüsseln geben, wird zur Nachricht. Insbesondere wird der Wert, den Sie "legalnoticecaption" geben, zur Überschrift. Der Wert, den Sie "legalnoticetext" angeben, ist die Nachricht.


So beheben Sie fehlende Stereo-Mix- oder Wave-Out-Option unter Windows

So beheben Sie fehlende Stereo-Mix- oder Wave-Out-Option unter Windows

Ihr Laptop oder Desktop kann Audio aufnehmen seine eigenen Sprecher. Wenn Sie beispielsweise den Ton eines Skype-Anrufs aufzeichnen möchten, können Sie dies tun. Dies erfordert jedoch, dass Ihre Soundkarte die Option zuerst unterstützt. Wenn die Option "Stereo Mix" oder "Wave Out" im Fenster "Sounds" nicht zur Verfügung steht, kann dies an einem Treiberproblem liegen oder Ihre Soundkarte unterstützt dies nicht.

(Windows)

10 Aufgaben beim Kauf eines neuen Windows-PCs

10 Aufgaben beim Kauf eines neuen Windows-PCs

Wenn Sie einen neuen Windows-PC kaufen, müssen Sie ihn einstellen oben. Die meisten Leute nehmen das als die Zeit, die sie investieren werden, um die Apps zu installieren, die sie benötigen, um zu arbeiten. Das ist definitiv ein wichtiger Teil der Einrichtung eines neuen Windows-PCs, aber das ist nicht das einzige, was Sie tun müssen.

(Windows)