Osito bringt Google-Now-ähnliche Traffic-, Wetter- und Ereignisbenachrichtigungen an iPhone


Osito bringt Google-Now-ähnliche Traffic-, Wetter- und Ereignisbenachrichtigungen an iPhone

Als es anfänglich veröffentlicht wurde, erntete Sherpa eine Menge Beifall, da viele iOS-Nutzer der Meinung waren, dass die App die besten Teile von Google Now auf iOS bringt. So gut wie die App war, war sie bis jetzt in ihrer Beta. Die Dinge haben sich jedoch endlich geändert, und Sherpa hat sein Beta-Tag verloren. Nicht nur das; Das Team, das hinter dem Service steht, hat sich auch entschieden, es in Osito umzubenennen. Für diejenigen, die die App noch nicht verwendet haben, analysiert Osito Ihre Aktivitäten, den Standort und die Kalendereinträge, um höchst personalisierte Benachrichtigungen zu erstellen, die Ihnen in einer Reihe von Situationen helfen können. Das Beste an Osito ist, dass Sie die App nicht so konfigurieren müssen, dass Sie Benachrichtigungen senden können. Es erledigt automatisch alle Aufgaben und sorgt dafür, dass Sie nie zu spät zu einem Termin kommen oder Gefahr laufen, einen Flug zu verpassen.

Osito sammelt Informationen, indem er auf Ihre E-Mails, Kalender und den Standort zugreift. Alle diese Entitäten müssen während der Ersteinrichtung mit der App verbunden sein. Momentan funktioniert Osito nur mit Google Mail, aber die Verknüpfung Ihres E-Mail-Kontos mit der App ist nicht obligatorisch, Sie können also auch ohne es loslegen. Der E-Mail-Zugriff ist besonders hilfreich, wenn Osito Ihre Reisepläne für Sie ausarbeitet. Andere Aspekte der App bleiben jedoch von fehlendem Gmail-Zugriff unberührt.

Obwohl dies keine Voraussetzung ist, ist es besser, wenn Sie sich für ein Osito anmelden Konto, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse in die Einstellungen der App eingeben und ein Passwort auswählen. Diese Funktion ist nicht mit dem Gmail-Zugriff identisch und soll Ihre Osito-Daten über die Cloud verfügbar machen.


So filtern Sie Junk-SMS auf iOS 11

So filtern Sie Junk-SMS auf iOS 11

Letzte Woche haben wir in der Nachrichten-App in iOS 11 über den SMS-Junk-Tab gesprochen das kann Spam-SMS ausfiltern. Anders als der Filter "Unbekannter Absender", den Apple in iOS 11 hinzugefügt hat, ist dieser nur für SMS / Textnachrichten gedacht. Apple hat es sich zur Aufgabe gemacht, iMessage-Spam mit der Option "Unbekannter Absender" zu bekämpfen, aber es gab keinen Mechanismus, um mit den SMS-Spam-Nutzern fertig zu werden.

(IOS)

Drucken von E-Mails aus Google Mail für iOS

Drucken von E-Mails aus Google Mail für iOS

Das Konzept der elektronischen Kommunikation bedeutet, dass es wenig oder keine Papierarbeit gibt. Sie müssen sich nicht die Mühe machen, Dateien voller Bürokommunikation zu speichern, und Sie verwenden kein Papier oder wertvolle Druckertinte. Es gibt immer noch seltene Gelegenheiten, wenn Sie eine E-Mail drucken müssen.

(IOS)