Langsames iPhone: Überprüfen Sie, wie langsam Ihr Gerät ist


Langsames iPhone: Überprüfen Sie, wie langsam Ihr Gerät ist

Apple verlangsamt iPhones ist mittlerweile allgemein bekannt. iPhone-Besitzer werden geraten, eine neue Batterie für ihre älteren Geräte zu bekommen, um das Problem zu beheben, und Apple hat eine neue Batterie auf 29 $ als Teil seines iPhone-Batterie-Austausch-Programms diskontiert. Wenn Sie ein langsames iPhone haben, können Sie bis 2018 eine neue Batterie für $ 29 erhalten. Natürlich fragen sich einige Benutzer, wie langsam für ein iPhone zu langsam ist. Apple ersetzt Batterien unabhängig vom Batteriezustand, aber wenn Sie wissen möchten, wie schlecht das Problem ist, ist SlowApple eine kostenlose Web-App, die Ihnen anhand der Apple-Drosselfunktion sagen kann, wie langsam Ihr iPhone ist '.

SlowApple ist für den Laien, der keine Zeit hat, die Ergebnisse eines geeigneten Bankmarkierungswerkzeugs wie GeekBench auszuführen oder zu interpretieren.

Langsames iPhone überprüfen

Besuchen Sie SlowApple auf Ihrem iPhone. Die App erfordert dies nicht, aber wir empfehlen Ihnen, Safari auf Ihrem Telefon zu verwenden, um den Test anstelle eines anderen Browsers auszuführen, den Sie routinemäßig verwenden. Außerdem müssen Sie den Energiesparmodus ausschalten. Öffne die Einstellungen App und gehe zu Batter> Energiesparmodus. Schalten Sie den Schalter aus und rufen Sie dann die App auf.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Los, um mit dem Test zu beginnen. Es dauert weniger als eine Minute. Die unten gezeigten Ergebnisse gelten für ein iPhone 6 mit iOS 11.21 und für ein iPhone 6S mit iOS 10.3.3.

Lesen der Ergebnisse

Die App gibt an, wie lange es dauerte, bis ein Test in Sekunden abgeschlossen wurde. Je länger es dauert, desto langsamer ist Ihr iPhone. Für ein iPhone 6 können Sie sehen, dass es so langsam wie 12 Sekunden pro Meter sein kann und unsere Ergebnisse waren vergleichbar mit dem Test, der 11,354 Sekunden dauerte. Das sind fast 12 Sekunden.


So ändern Sie das iPhone Hotspot-Passwort

So ändern Sie das iPhone Hotspot-Passwort

Sie können einen Hotspot auf Ihrem iPhone erstellen. Der Hotspot funktioniert nur, wenn Sie Mobilfunkdaten aktiviert haben. Wenn Sie mit einem WLAN-Netzwerk verbunden sind, können Sie auf Ihrem iPhone keinen Hotspot erstellen. Wie jeder Hotspot ist der iPhone Hotspot passwortgeschützt. Dies verhindert, dass Personen sich nur zufällig mit Ihrem Gerät verbinden, wenn Sie jedoch die Reichweite berücksichtigen, ist dies kein allzu großes Problem.

(IOS)

Steuern der YouTube Chromecast-Wiedergabe über das Kontrollzentrum in iOS

Steuern der YouTube Chromecast-Wiedergabe über das Kontrollzentrum in iOS

Die Verwendung eines Chromecast von einem Android-Gerät ist im Vergleich zur Verwendung von Chromecast von einem iOS-Gerät erheblich besser. Die Chromecast-Integration ist in ganz Android integriert und wird von fast allen Google-Apps unterstützt. Das gleiche gilt nicht für Google-Apps für iOS. iOS priorisiert Chromecast nicht wie Google.

(IOS)