Synchronisieren des Hintergrunds auf Desktops unter Windows 10


Synchronisieren des Hintergrunds auf Desktops unter Windows 10

Ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild ist das grundlegende Element der Personalisierung, das Benutzer ausführen. Sie können Hintergrundbilder auf fast allen Geräten und Betriebssystemen anpassen. Windows ist nicht anders. Die Fähigkeit, Hintergrundbilder zu ändern, war von Anfang an ein Teil von Windows. Es gibt eine dedizierte Registerkarte Einstellungen zum Ändern des Desktop-Hintergrunds in Windows 10. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Bild im Datei-Explorer klicken, hat das Kontextmenü eine Option, um es als Hintergrundbild festzulegen. Diese Option gibt es seit Windows 7, möglicherweise sogar Windows Vista. Windows 10 ist nicht anders und es kommt mit einer Verbesserung; Hintergrundsynchronisierung Wenn Sie mehr als einen Windows 10-PC besitzen, können Sie Ihr Hintergrundbild auf Desktops synchronisieren. So geht's.

Dies funktioniert nur unter Windows 10. Es funktioniert nicht für Windows-Benutzer, die ein lokales Konto verwenden. Sie müssen Ihr Microsoft-Konto mit Ihrem Windows-Benutzerkonto verbinden, um das Hintergrundbild auf Desktops zu synchronisieren. Sie müssen Ihr Microsoft-Konto auf allen Desktops mit Ihrem Benutzerkonto verbinden, nicht nur mit einem.

Öffnen Sie die App "Einstellungen" und gehen Sie zur Einstellungsgruppe "Accounts".

Wechseln Sie zum Tab "Einstellungen synchronisieren".


So machen Sie Cortana Verwenden der Google-Suche in Chrome und Firefox

So machen Sie Cortana Verwenden der Google-Suche in Chrome und Firefox

Cortana ist eine der wichtigsten Funktionen in Windows 10 eingeführt und wie vorhergesagt, Es ist an Bing gebunden. Jeder wusste, dass Cortana standardmäßig Bing und Edge verwenden würde, aber wir waren optimistisch, dass es mit einem Anpassungstool kommen würde, mit dem wir unseren Browser und die Suchmaschine der Wahl verwenden könnten.

(Windows)

Vergrößern von Texteingabefeldern in Windows 10

Vergrößern von Texteingabefeldern in Windows 10

Große und kleine Unternehmen haben versucht, das Leben für die Menschen insgesamt einfacher zu machen mit Behinderungen. Die Verbesserungen zielen auf kleinere Behinderungen auf große ab. Sehbehinderungen sind etwas, mit dem Apple, Microsoft und Google zusammenarbeiten, indem sie den Benutzern Optionen zur Verfügung stellen, die die Verwendung ihrer jeweiligen Produkte erleichtern.

(Windows)