So schalten Sie die Instagram-Story eines Nutzers stumm


So schalten Sie die Instagram-Story eines Nutzers stumm

Jeder fügt Geschichten hinzu. Es ist eine Funktion, die bei Snapchat beliebt ist und nun links, rechts und in der Mitte abgerissen wird. Das einzige Problem ist, Snapchat Benutzer lieben Geschichten. Diejenigen, die sie benutzten, taten dies, weil sie Inhalte teilen mussten. Tatsächlich war der Inhalt von Snapchat genau das; Geschichten. Es ist unwahrscheinlich, dass die gleiche Funktion in anderen Social-Media-Apps beliebt ist. Instagram zum Beispiel hat auch Geschichten, aber seine Benutzerbasis ist nicht wegen dieser Funktion gewachsen. Das Kernstück von Instagram sind seine Filter. Die Geschichten sind nur nervig und vielleicht haben Sie Freunde, die es ein bisschen zu viel benutzen. Die gute Nachricht ist, dass Sie die Instagram-Geschichte eines Users stummschalten können.

Instagram-Story eines Users stummschalten

Öffnen Sie Instargam. Ganz oben auf Ihrem Startbildschirm können Sie für alle aktuellen von Ihren Kontakten geteilten Storys zirkuläre Badges sehen. Tippen und halten Sie einen Kontakt. Ein Menü wird angezeigt. Wählen Sie die Stummschaltung. Sobald Sie die Instagram-Geschichte eines Nutzers stummgeschaltet haben, wird dessen Profilsymbol ausgeblendet. Es wird weiterhin oben angezeigt.

Die Instagram-Story eines Nutzers aufheben

Es gibt eine kleine Schwierigkeit, die Instagram-Story eines Nutzers zu deaktivieren. Sie können die Stummschaltung nicht aufheben, es sei denn, der Benutzer hat kürzlich eine Geschichte veröffentlicht. Wenn Sie das Profil eines Nutzers besuchen, haben Sie keine Möglichkeit, die Stummschaltung der Story aufzuheben.

Um die Stummschaltung eines Nutzers aufzuheben, tippen Sie oben auf der Registerkarte "Startseite" auf das ausgeblendete Profilsymbol. Das angezeigte Menü hat eine Stummschaltung für Storys, die vom Profil gepostet werden.


So beheben Sie

So beheben Sie "Internet Fehler" auf PUBG Mobile Apps

Playerunknowns Battleground ist ein Spiel, das im Jahr 2017 in der Beta veröffentlicht wurde. Es war unglaublich erfolgreich trotz der vielen Bugs, die es während seiner Beta-Phase geplagt hat. Jetzt ist es nicht mehr in der Beta und es läuft immer noch so stark, dass es jetzt mobile Versionen des Spiels gibt, die diesen Monat veröffentlicht wurden.

(Android)

So halten Sie Ihr Telefon zu Hause freigeschaltet [Android]

So halten Sie Ihr Telefon zu Hause freigeschaltet [Android]

Wearable Geräte sind ziemlich häufig geworden. Die aktuelle Reihe von Activity Trackern und Smartwatches ist nicht billig. Sie können wahrscheinlich einen super günstigen Activity Tracker von Xiaomi finden, aber wenn Sie nach etwas von Apple, Samsung, LG oder sogar Nokia suchen, sehen Sie sich leicht einen dreistelligen Preispunkt an.

(Android)