So aktivieren Sie Spatial Sound In Windows 10 Für Kopfhörer und Heimkino


So aktivieren Sie Spatial Sound In Windows 10 Für Kopfhörer und Heimkino

Das Windows 10 Creators Update hat räumlichen Klang hinzugefügt. Wenn Sie mit dem räumlichen Klang nicht vertraut sind, ist es im Grunde 3D-Sound. Wenn Spatial Sound aktiviert ist, scheint es, als würde die Musik um Sie spielen, im Gegensatz zu Ihren Ohrhörern. Wahrer räumlicher Klang ist eine Kombination von drei Dingen; Audio komponiert, um ein räumliches Hörerlebnis zu bieten, Kopfhörer oder Lautsprecher, die für räumlichen Klang konfiguriert sind, und Software zur Unterstützung. Mit dem Creators Update können Sie in Windows 10 Spatial Sound aktivieren. So geht's.

Windows 10 Soundeinstellungen

Öffnet das Fenster mit den Soundeinstellungen. Sie können es über die Systemsteuerung erreichen, aber eine viel einfachere Möglichkeit ist es über die Taskleiste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl "Wiedergabegeräte".

Das Sound-Fenster wird geöffnet und die Registerkarte "Wiedergabegeräte" wird ausgewählt. Diese Registerkarte listet alle an Ihr System angeschlossenen Lautsprecher auf. Wählen Sie einen Lautsprecher und klicken Sie auf die Schaltfläche "Eigenschaften" in der rechten unteren Ecke. Alternativ können Sie auch auf den Lautsprecher doppelklicken.

Spatial Sound aktivieren

Dies öffnet das Eigenschaftenfenster des Lautsprechers. Früher gab es hier vier Tabs. Das Creators Update hat eine neue, fünfte Registerkarte mit dem Namen "Spatial Sound" hinzugefügt. Wählen Sie es aus.


Erstellen eines benutzerdefinierten Tastaturlayouts für Windows 10

Erstellen eines benutzerdefinierten Tastaturlayouts für Windows 10

Tastaturlayouts sind in der Regel auf Tastaturen ausgerichtet, deren Tasten in einer bestimmten Weise angeordnet sind sind auf die Sprache ausgerichtet, in der sie eingegeben werden. Beispielsweise unterscheidet sich ein Tastaturlayout zum Eintippen von französischem, spanischem oder chinesischem Pinyin von dem üblichen englischen QWERTY-Tastaturlayout.

(Windows)

So erkennen Sie, ob Windows 10 eine neue Installation oder ein Upgrade ist

So erkennen Sie, ob Windows 10 eine neue Installation oder ein Upgrade ist

Windows 10 war für Benutzer von Windows 7 und Windows 8 kostenlos . Ein Jahr lang gab Microsoft den Benutzern die Möglichkeit, ihre alte Version von Windows auf die neueste zu aktualisieren. Das kostenlose Angebot wurde aufgehoben, als Microsoft das Jubiläumsupdate veröffentlichte. Danach mussten Benutzer unter Windows 7/8 Windows 10 erwerben.

(Windows)