So sichern Sie Ihre Linux-Installation


So sichern Sie Ihre Linux-Installation

Für neue Linux-Benutzer kann die Sicherung Ihrer Linux-Installation etwas entmutigend sein. Viele Artikel befassen sich damit, komplizierte Befehlszeilen-basierte Systeme einzurichten, Nutzer zum Kauf von teurem Cloud-Speicher zu überreden oder den Benutzern zu sagen, dass sie nur mehr Speicherplatz auf der Festplatte erhalten. Es gibt einen einfacheren Weg: GNOME-Festplatten-Dienstprogramm

SPOILER ALERT : Scrollen Sie nach unten und sehen Sie sich das Video-Tutorial am Ende dieses Artikels an.

Gnome-Festplatten sind Teil der Gnome-Desktop-Umgebung. Mit diesem Tool können Benutzer rohe Backup-Images von Festplatten, einzelnen Partitionen, USB-Geräten und sogar SD-Karten erstellen. Darüber hinaus ist es möglich, Festplatten mit einem S.M.A.R.T zu testen. Prüfung. Das ist großartig, weil es Sie darüber informiert, wenn ein Laufwerk ausfällt. Es zeigt auch Temperaturanzeigen an. Diese Informationen sind gut und machen es so, dass die Benutzer eher ihre Daten sichern möchten. Sie können damit Ihre Linux-Installation sichern, ohne durch die Ringe springen zu müssen.

Gnome-Festplatten installieren

Gnome Disks ist wahrscheinlich bereits installiert, wenn sich Gnome auf Ihrem Linux-Desktop befindet, da es eine der am häufigsten verwendeten Festplatten-Überwachungen ist Backup-Tools für Linux. Wenn nicht, ist die Installation ziemlich einfach. Öffnen Sie den Gnome Software Store, suchen Sie nach "Disk Utility" und installieren Sie es. Alternativ installieren Sie es mit einem Befehl in einem Terminal-Fenster:

Arch Linux

 sudo pacman -S gnome-disk-Dienstprogramm

Ubuntu

 sudo apt install gnome-disk-Dienstprogramm

Debian

 sudo apt-install gnome-disk-utility

Fedora

 sudo dnf installieren gnome-disk-utility

OpenSUSE

 sudo zypper installieren gnome-disk-utility

Falls Ihre Linux-Distribution nicht aufgelistet ist Hier, mach dir keine Sorgen. Gnome ist sehr, sehr beliebt. Denken Sie an die Art und Weise, wie Sie Software normalerweise in Ihrer bevorzugten Linux-Distribution installieren, und suchen Sie nach "gnome-disk-utility". Dies kann über die Befehlszeile und den Paketmanager oder über einen App-Store geschehen, der mit dem Betriebssystem geliefert wird.

Festplatten sichern


So installieren und verwenden Sie TeamViewer unter Linux

So installieren und verwenden Sie TeamViewer unter Linux

Eine wirklich schnelle Möglichkeit, ohne Probleme mit einem Linux-PC eine Verbindung herzustellen, ist Teamviewer. Es ist ein beliebtes Tool unter IT-Profis. In Bezug auf Software ist es schwer zu schlagen. Vor allem, da das Tool nicht nur eine schnelle und einfache Möglichkeit bietet, remote auf PCs zuzugreifen, sondern es auch sehr einfach macht, mit der Person am anderen Ende zu kommunizieren, Dateien hin und her zu teilen und sogar PC-Verbindungen für später zu speichern.

(Linux)

Ausführen von Android-Apps unter Linux

Ausführen von Android-Apps unter Linux

Es gibt viele Möglichkeiten, Android-Apps auf Computern auszuführen. Das liegt daran, dass PC-Nutzer mit dem Wachstum von Android lernen, dass es auf Android viele Desktop-Apps gibt, die perfekt für den Desktop sind. Dies trifft besonders auf Linux zu, da es einige Apps gibt, die nur nicht auf dem Programm verfügbar sind (zB Amazon Music, Pandora usw.

(Linux)