Sichern und Wiederherstellen des Startmenülayouts unter Windows 10


Sichern und Wiederherstellen des Startmenülayouts unter Windows 10

Im Startmenü können Sie Apps so anheften, dass sie es sind einfacher zu erreichen. Sie können sie zusammen gruppieren und die Größe der Kacheln sowie die Breite des Startmenüs verwalten. Es könnte ein wenig Zeit brauchen, um es einzurichten, aber es ist es wert. Fixierte Kacheln im Startmenü erleichtern den Zugriff auf Apps und Ordner, die Sie häufig verwenden. Nachdem Sie so viel Zeit darauf verwendet haben, Kacheln im Startmenü anzuordnen, wäre es eine Schande, wenn etwas passieren würde. Eine frische Windows-Installation oder ein fehlerhaftes Update kann die Kacheln im Startmenü neu anordnen. Die gute Nachricht ist, dass das Startmenü-Kachel-Layout etwas ist, das Sie sichern können, wenn Sie wissen, wo sich die Dateien befinden. So können Sie das Layout des Startmenüs in Windows 10 sichern und wiederherstellen.

Um das Layout des Startmenüs zu sichern und wiederherzustellen, müssen Sie über Administratorrechte verfügen. Sie müssen sich auch von dem Konto abmelden, das Sie wiederherstellen möchten, und das Startmenü-Layout für wiederherstellen. Melden Sie sich am besten beim Administratorkonto an, um das Layout für ein anderes Konto zu sichern.

Rufen Sie den Ordner AppData Local TileDataLayer für das Konto auf, für das Sie das Startmenü-Layout sichern möchten. Darin befindet sich ein Ordner namens "Database". Hier wird das Layout des Startmenüs gespeichert. Es enthält die von Ihnen gepinnten Kacheln und die von Ihnen erstellten Gruppen. Sichern Sie es an einem sicheren Ort.

Wenn Sie dieses Layout nach einer Neuinstallation von Windows 10 wiederherstellen möchten, fügen Sie diesen Ordner einfach an der Stelle ein, an der Sie ihn kopiert haben. Beim Wiederherstellen und Sichern dürfen Sie nicht in dem Konto angemeldet sein, für das Sie das Layout wiederherstellen oder sichern.


Wie man den dunklen oder hellen Bildschirm nach Windows 10 korrigiert Fall Creators Update

Wie man den dunklen oder hellen Bildschirm nach Windows 10 korrigiert Fall Creators Update

Benutzer, die das Windows 10 Fall Creators Update aktualisiert haben um einige schwerwiegende Farbverzerrungen auf ihren Bildschirmen zu sehen. Die Farben sahen so aus, als ob ein kontrastreiches Thema angewendet worden wäre. Es scheint, dass ein verzerrtes Display nicht das einzige Problem war, das nach dem Windows 10 Fall Creators Update auftauchte.

(Windows)

So beenden Sie die automatische Anmeldung von Skype unter Windows 10

So beenden Sie die automatische Anmeldung von Skype unter Windows 10

Es gibt zwei verschiedene Skype-Apps, die Sie unter Windows 10 verwenden können Win32-Desktop-Version, die wir seit dem Start von Skype verwenden. Es wurde in der Vergangenheit mehrmals aktualisiert, aber es ist immer noch eine Win32-App, die Sie manuell herunterladen und auf Ihrem System installieren müssen.

(Windows)