So synchronisieren Sie automatisch Dateien zwischen Linux-Computern mit Syncthing


So synchronisieren Sie automatisch Dateien zwischen Linux-Computern mit Syncthing

Ein Vorteil von Cloud-Speicher ist die Möglichkeit, Dateien synchron zu halten Egal welcher Computer du bist. Das Problem ist, diese Bequemlichkeit hat ihren Preis. Um eine große Datenmenge zu übertragen, müssen in der Regel Pläne gekauft werden. Außerdem dauert es ewig, eine Datei auf einen Remote-Server hochzuladen, nur um sie auf einen anderen Computer in Ihrem Netzwerk herunterzuladen. Die gute Nachricht ist, dass es nicht unpraktisch sein muss, Dateien zwischen Linux-Computern zu synchronisieren. Es gibt eine bessere Lösung: Synchronisieren.

Synchronisieren ist ein Werkzeug, das Dinge synchronisiert. Mit diesem Tool können Benutzer beliebig viele Daten über das Internet und über ein lokales Netzwerk übertragen. Sie müssen keine teuren Cloud-Speicherpläne für zusätzlichen Speicherplatz kaufen. Der Speicherplatz von Syncthing ist die Kapazität Ihrer eigenen Festplatten, und die Geschwindigkeit ist, wie schnell Ihre eigene Netzwerk- und Internetverbindung ist.

Das Beste ist, dass es unter Linux verfügbar ist. Hier ist, wie es funktioniert.

Installation

Die Installation von Syncthing unterscheidet sich etwas von anderen Programmtypen. Dies liegt daran, dass es sich um ein webbasiertes Programm handelt, das lokal ausgeführt wird. Synchronisieren läuft im Hintergrund und macht alle wichtigen Berechnungen, aber alles, was der Benutzer tut, wird in einem Webbrowser konfiguriert. Dies bedeutet auch, dass, wenn Sie diese Software auf einem Linux-Server installieren möchten, es gut funktioniert.

Ubuntu und Debian

Beginnen Sie mit dem Hinzufügen des PGP-Freigabeschlüssels. Dies ist wichtig, da sowohl Ubuntu als auch Debian keine Software ohne einen Freigabeschlüssel installieren können. Öffnen Sie ein Terminal, holen Sie sich den Schlüssel mit folgendem Befehl:

 curl -s //syncthing.net/release-key.txt | sudo apt-key add -

Der nächste Schritt im Installationsprozess besteht darin, das Syncthing-Repository zur / etc / apt / sources -Liste hinzuzufügen.


So richten Sie X2Go unter Linux ein

So richten Sie X2Go unter Linux ein

Suchen Sie nach einer einfachen Methode für den Remote-Zugriff auf Ihren Linux-Desktop? Überlegen Sie, X2Go zu installieren. Es ist viel benutzerfreundlicher als etwas wie VNC, und es benötigt keinen Webbrowser wie Chrome Remote Desktop. Der beste Teil ist, es ist in erster Linie auf Linux konzentriert, so dass Sie nicht befürchten müssen, den Support zugunsten anderer Betriebssysteme zu verlieren.

(Linux)

So installieren Sie Raspbian auf Raspberry Pi

So installieren Sie Raspbian auf Raspberry Pi

Haben Sie einen Raspberry Pi und nicht sicher, was damit zu tun? Erwäge die Installation von Raspbian: das Linux-Betriebssystem für Pi-Geräte mit einer Debian-Basis. Es ist das einzige Betriebssystem, das speziell für Pi-Geräte entwickelt wurde. In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie Raspbian auf Raspberry Pi installieren und wie Sie dieses Gerät zum Laufen bringen.

(Linux)