Brothersoft Updater: Push-Benachrichtigungen für veraltete Windows-Apps, wenn Updates verfügbar sind


Brothersoft Updater: Push-Benachrichtigungen für veraltete Windows-Apps, wenn Updates verfügbar sind

Anfang Juni habe ich einen Anwendungsupdate-Notifier für Windows mit dem Namen AutoUP gelesen, mit dem veraltete Programme verfolgt und aktualisiert werden. Außerdem können Sie einige beliebte, kostenlose Anwendungen direkt von Ihrem Desktop aus installieren. Die Anwendung war verdammt gut und enthielt zahlreiche zusätzliche Funktionen. Offensichtlich will nicht jeder eine Software aufgebläht mit mehr Optionen, die sie tatsächlich brauchen. Wenn Sie nur einen Updater für die Anwendung wünschen, sehen Sie sich Brothersoft Updater an. Die Programme werden nicht automatisch aktualisiert, und Sie müssen diese Operation manuell durchführen. Die Scan-Engine ist jedoch sehr effizient und informiert Sie über die meisten Ihrer Apps (sie hat während des Tests alle installierten Programme überprüft , gelinde gesagt). Sie können entweder manuell nach Updates suchen oder Zeitintervalle angeben, nach denen die Anwendung automatisch Update-Benachrichtigungen sendet. In Verbindung mit einer intuitiven Benutzeroberfläche ist es recht einfach zu bedienen und sitzt ruhig in Ihrer Taskleiste und überwacht ständig auf Updates.

Als ich die Software installierte und mit dem Testen begann, scannte sie automatisch alle installierten Anwendungen beim ersten Start. Die Benutzeroberfläche sieht sauber aus und listet sorgfältig die installierten Programme auf Ihrem Computer auf. Es informiert Sie über die Gesamtzahl der installierten Programme und der verfügbaren Updates. Außerdem können Sie sich über die Zeit seit dem letzten Scan informieren. Sollten Sie dazu aufgefordert werden, können Sie auf die Schaltfläche Rescan in der oberen rechten Ecke klicken, um den Scanvorgang erneut zu beginnen. Die aufgeführten Anwendungen werden mit ihrem Namen und ihrer aktuellen Version angezeigt.

Um ein Dienstprogramm oder eine Anwendung zu aktualisieren, wählen Sie es in der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt aktualisieren . Der Updater leitet Sie zu seiner Download-Seite weiter, von wo Sie die neueste Version manuell herunterladen können. Es ist ziemlich enttäuschend zu finden, dass es nicht sofort den Update-Prozess beginnt, eine Funktion, die andere ähnliche Tools bieten. Darüber hinaus fehlt auch eine Batch-Update-Option und es kann lästig sein, eine große Gruppe von Anwendungen einzeln zu aktualisieren. Auf der positiven Seite gibt es auch eine integrierte Suchleiste, die Ihnen hilft, eine Anwendung zu suchen und herunterzuladen, ohne Ihren Webbrowser zu öffnen.

Eine weitere schöne Funktion sind die Push-Benachrichtigungen, die neben der Taskleiste angezeigt werden. Die Benachrichtigung informiert Sie über die veraltete Software und Sie können auf Weitere klicken, um schnell zur Download-Seite zu springen.


So deaktivieren Sie Rechtschreibung und Grammatik Einchecken OneNote

So deaktivieren Sie Rechtschreibung und Grammatik Einchecken OneNote

OneNote verfügt über eine integrierte Rechtschreib- und Grammatikprüfung Feature. Die Funktion entspricht mehr oder weniger der Funktion in MS Office. Es ist nützlich, das Mindeste zu sagen, aber nicht jeder nimmt die saubersten grammatikalisch korrekten Noten. Für viele Leute sind die Notizen, die sie nehmen, schnelle Gedanken, die mit Rechtschreib- und Grammatikfehlern gespickt sein können.

(Windows)

So erhalten Sie Windows Media Player in Fall Creators Update - Windows 10

So erhalten Sie Windows Media Player in Fall Creators Update - Windows 10

Microsoft hat einige seiner beliebtesten Apps eingestellt. Vor ein paar Monaten gab es ziemlich viel Aufschrei als Nachrichten begannen zu zirkulieren, dass Microsoft Paint entfernen würde. Es stellt sich heraus, dass Paint aus dem Windows Store heruntergeladen werden kann. Es ist nicht mehr in der Entwicklung und ist seit einer Weile nicht mehr.

(Windows)