Star Wars Spoiler blockieren und im Internet sicher surfen


Star Wars Spoiler blockieren und im Internet sicher surfen

Es ist erstaunlich, wie lange die Leute gehen, um zu verhindern, dass der neue Star Wars-Film verwöhnt wird. Die Längen, die die Leute haben, um den Film für diejenigen zu verderben, die sie nicht gesehen haben, sind auch ziemlich beeindruckend und es ist mehr oder weniger die dunkle Seite gegen die helle Seite. Wenn du den Film ausschaust, bis die Zeilen in Theatern kleiner werden, oder du einfach nicht eine Show machen kannst, die nicht am Wochenende ist, dann wirst du wahrscheinlich sehr vorsichtig im Internet auftreten. Spoiler Jedi ist ein Firefox-Add-on, das Ihnen hilft, den Film zu überraschen. Einmal installiert, analysiert es die auf einer Webseite verwendeten Wörter und lässt Sie wissen, ob es Spoiler enthalten könnte oder nicht.

Installieren Sie Spoiler Jedi und besuchen Sie eine Seite, die möglicherweise Spoiler des Films enthält. Wir haben das Add-on mit einem der Ergebnisse ausprobiert, die nach dem Googeln für Rezensionen des Films auftraten. Das Add-on hat die Seite als eine gefunden, die möglicherweise Spoiler enthält und diese blockiert. Es gibt natürlich einen "Weiter" -Button am unteren Rand des Filters, auf den du klicken kannst, um zur Seite zu gelangen.

Wenn du ein Chrome-Nutzer bist, probiere Force Block: den Star Wars-Spoilerblocker, der mehr oder weniger funktioniert , das gleiche. Der einzige große Unterschied zwischen der Chrome-Erweiterung und diesem Firefox-Add-On ist, dass das Firefox-Add-on intelligenter ist. Die Erweiterung scheint jede Seite mit nur dem Namen des Films als potentiellen Spoiler zu markieren, aber das Firefox-Add-on analysiert die auf der Seite verwendeten Wörter und sperrt nur eine Webseite, wenn es notwendig ist.

Installieren Sie Spoiler Jedi Für Firefox


So öffnen Sie immer YouTube-Videos im Theatermodus

So öffnen Sie immer YouTube-Videos im Theatermodus

YouTube hat vor einigen Jahren den Theatermodus eingeführt. Der Theatermodus schiebt die vorgeschlagenen Videos unter den Videoplayer. Der Videoplayer selbst sitzt auf einem schönen schwarzen Hintergrund. Es ist ohne Zweifel das bessere Seherlebnis. Leider weiß YouTube nicht mehr, welchen Anzeigemodus du bevorzugst.

(Web)

Korrigieren von Google-Schriftarten auf einfache Weise

Korrigieren von Google-Schriftarten auf einfache Weise

Beim Erstellen eines Dokuments gilt als Faustregel, dass nur eine Schrift verwendet wird. Die Verwendung mehrerer Schriften ist nie eine gute Idee. Diese Regel erlischt, wenn Sie für den Druck oder das Internet entwerfen. Die Verwendung verschiedener Schriftarten kann ein Poster oder ein Bannerbild wirklich gut aussehen lassen.

(Web)