Greifen Sie auf Google Keep in einem Chrome-Always-On-Top-Panel oder auf ein einfaches Popup zu


Greifen Sie auf Google Keep in einem Chrome-Always-On-Top-Panel oder auf ein einfaches Popup zu

Es war nur eine Frage der Zeit, bis eine Erweiterung für Google Notizen den Chrome Web Store erreichte. Google Keep Extension ist eine inoffizielle Erweiterung für die Notizen von Google Service Keep, der erst letzten Monat gestartet wurde. Wie bei Google Drive haben Entwickler Google beim Verlängerungsrennen für Keep geschlagen. Google Keep Extension verwendet eine experimentelle Funktion in Chrome aufgerufenen Panels, die Sie aktivieren müssen, bevor Sie die Erweiterung verwenden können. Es startet Keep in einem separaten Standalone-Panel, das über allen anderen Fenstern bleibt. Sie können Notizen hinzufügen, alle vorherigen Notizen anzeigen, die Sie hinzugefügt haben, und eine davon löschen. Wenn Sie Keep nicht in einem Panel verwenden möchten, können Sie die Optionen der Erweiterung aufrufen und in einem Popup oder einem neuen Tab öffnen. Google Keep Extension fügt dem Rechtsklick-Kontextmenü auch eine Option hinzu, mit der Sie das Panel / Popup / Tab von einer beliebigen Webseite aus öffnen können.

Bevor Sie Google Keep Extension verwenden, besuchen Sie die entsprechenden Optionen und folgen Sie dem Link zu die Chrome: // Flags-Seite. Suchen Sie das folgende Flag und aktivieren Sie es.

Panel aktivieren Mac, Windows, Linux, Chrome OS
Aktivieren Sie Panel-Fenster, die sich außerhalb des Browser-Frames öffnen. Versuche, ein Panel zu öffnen, öffnen stattdessen ein Popup, wenn es nicht aktiviert ist. Panels sind immer auf den Dev- und Canary-Kanälen aktiviert.

Sie müssen Chrome neu starten, damit die Änderung wirksam wird.

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Speichern", die von der Erweiterung neben der URL-Leiste hinzugefügt wurde, und Ein Panel wird unten rechts auf Ihrem Bildschirm geöffnet. Sie müssen in Ihrem Google-Konto angemeldet sein, um auf Ihre Notizen zugreifen zu können. Sie können neue Notizen und Aufgabenlisten einfach über das Bedienfeld hinzufügen. Elemente in einer Aufgabenliste können als abgeschlossen markiert werden. Sie können jedoch aufgrund einer technischen Einschränkung von Chrome keine Bilder auf eine Notiz hochladen. Sie können Ihre Notizen auch farblich codieren, sie durchsuchen, zwischen verschiedenen Ansichten von Keep wechseln und alte Notizen archivieren.


Wie man Twitter-Threads in langer Postform liest

Wie man Twitter-Threads in langer Postform liest

Twitter hat eine Grenze von 140 Zeichen, die Benutzer immer versuchen herumzukommen. Die Zeichenbeschränkung bedeutet, dass eine Menge ungesagt bleibt. Die Kürze macht es so, dass vieles missverstanden wird und viele Argumente folgen. Twitter hat mit ein paar verschiedenen Möglichkeiten gespielt, um Twitter-Interaktionen im Auge zu behalten, und Nutzer haben es in Form von Twitter-Threads genutzt.

(Web)

So verwalten Sie Top-Sites und Highlights in Firefox

So verwalten Sie Top-Sites und Highlights in Firefox

Firefox hat gerade eines seiner größten Updates noch erhalten. Der Browser hat nicht nur eine Überarbeitung des Designs erhalten, sondern auch die Basisleistung verbessert und einige neue Funktionen hinzugefügt. Eine Änderung, die Sie sofort bemerken werden, ist auf der neuen Registerkarte. Bisher zeigte Firefox eine Kurzwahlnummer, die sich im Laufe der Zeit mit Websites füllte, die Sie am häufigsten besuchten.

(Web)