So teilen Sie Ihren Live-Standort in Nachrichten [iOS]


So teilen Sie Ihren Live-Standort in Nachrichten [iOS]

iOS 10 hat viele Änderungen an der Nachrichten-App vorgenommen. Die beiden wichtigsten Änderungen waren Reaktionen auf Nachrichten und das iMessage-App-Ökosystem. Diese substanziell großen Veränderungen haben es so gemacht, dass die kleineren überschattet wurden. iOS 10 hat der App "Nachrichten" eine nette kleine Option zur Standortfreigabe hinzugefügt. Es ist eine kluge kontextsensitive Option, die erscheint, wenn Sie die Wörter "Ich bin bei" eingeben oder wenn Sie jemand fragt, wo Sie sind. Um Ihren Live-Standort in Nachrichten freizugeben, müssen Sie der App natürlich Zugriff auf Ihren aktuellen Standort gewähren. Dies funktioniert nur für iMessages und nicht für Textnachrichten. Sie müssen Folgendes tun:

Standort in Nachrichten aktivieren

Öffnen Sie die App Einstellungen und wechseln Sie zu Datenschutz> Standortdienste. Möglicherweise haben Sie bereits Standorte für Ihr Gerät aktiviert. Tippen Sie auf Standortdienste und anschließend auf "Meine Website freigeben". Aktivieren Sie die Freigabe für den Standort auf dem nächsten Bildschirm. Sie können auswählen, mit welchem ​​Gerät Ihr iPhone Ihren Standort teilen soll.

Kehren Sie zum Bildschirm "Standortdienst" zurück und scrollen Sie in der Liste der installierten Anwendungen nach unten. Tippen Sie auf die App "Nachrichten" und aktivieren Sie die Standortfreigabe, wenn das Gerät verwendet wird.


PSA: Löschen Sie nicht die Apple Pay App von Ihrem iPhone

PSA: Löschen Sie nicht die Apple Pay App von Ihrem iPhone

IOS 11.2 wurde letzte Woche veröffentlicht. Jeder, der bereits iOS 11 verwendet hat, hat wahrscheinlich auf die neueste Version aktualisiert. Diese neueste Version wurde vor allem wegen der Bugfixes begrüßt, die, ehrlich gesagt, iOS 11 sehr viel haben. Es hat auch endlich Apple Pay hinzugefügt. Apple Pay ist kein integriertes Feature in iOS 11 wie das Share Sheet.

(IOS)

So zahlen Sie eine iOS-App zurück, die Sie nach einem Unfall gekauft haben

So zahlen Sie eine iOS-App zurück, die Sie nach einem Unfall gekauft haben

Zufällige Einkäufe sind auf einem Touchscreen einfach zu erstellen. Vielleicht wissen Sie nicht, wo Sie versehentlich auf Ihren Bildschirm getippt haben. Es besteht auch das Risiko, dass Sie gefälschte und / oder gefälschte Apps herunterladen. Obwohl gefälschte oder gefälschte Apps meist ein Android- und Google Play Store-Problem darstellen, ist der iOS App Store davon nicht betroffen.

(IOS)