ÖFfnen und Anzeigen von HEIC-Bildern unter Windows 10


ÖFfnen und Anzeigen von HEIC-Bildern unter Windows 10

Apple kündigte Unterstützung für ein neues platzsparendes Dateiformat für Bilder und Videos beim Start an von iOS 11 und macOS High Sierra. Wenn Sie ein iPhone haben, muss es ein iPhone 7 oder ein neueres Modell sein, damit das Format funktioniert. Wenn Sie ein älteres Telefon haben, werden Ihre Fotos weiterhin als JPEG gespeichert. Das neue Dateiformat heißt HEIC und wie bei allen neuen Dateiformaten ist die Unterstützung dafür begrenzt. Windows unterstützt diese Funktion nativ nicht, daher müssen Sie Ihre Bilder in das JPEG-Format konvertieren, um sie anzuzeigen. Wenn Sie nicht dagegen sind, einen Code zu installieren, können Sie OpenTrans HEIC installieren und HEIC-Images auf Ihrem Windows-Desktop öffnen.

OpenTrans HEIC installiert einen Codec auf Ihrem System. Jeder Bildbetrachter, der den Codec unterstützt, sollte in der Lage sein, eine HEIC-Datei zu öffnen. Wir haben es mit IrfanView und dem Windows Photo Viewer getestet. IrfanView konnte die Datei nicht öffnen, der Windows Photo Viewer konnte sie jedoch problemlos öffnen.

HEIC Images anzeigen Unter Windows

OpenTrans HEIC ist ein kostenloser Codec. Downloaden und installieren Sie es. Navigieren Sie nach der Installation zu einem Ordner mit einer HEIC-Datei. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie im Kontextmenü Öffnen mit. Erweitern Sie die Liste der Apps und wählen Sie den Windows Photo Viewer. Wenn Sie Windows 10 verwenden, müssen Sie möglicherweise den Windows Photo Viewer aktivieren, bevor Sie ihn verwenden können.

Die Datei wird ohne Probleme in der App geöffnet. Der Codec empfiehlt, dass Sie alle Anwendungen schließen, bevor Sie sie installieren, und Sie sollten dies beachten. Obwohl die Installation möglicherweise noch erfolgreich ist, wenn Sie andere Apps geöffnet haben, besteht die Möglichkeit, dass etwas schief geht. Es ist besser, Apps einfach zu schließen und dann die Installation zu durchlaufen.


So aktivieren Sie Spatial Sound In Windows 10 Für Kopfhörer und Heimkino

So aktivieren Sie Spatial Sound In Windows 10 Für Kopfhörer und Heimkino

Das Windows 10 Creators Update hat räumlichen Klang hinzugefügt. Wenn Sie mit dem räumlichen Klang nicht vertraut sind, ist es im Grunde 3D-Sound. Wenn Spatial Sound aktiviert ist, scheint es, als würde die Musik um Sie spielen, im Gegensatz zu Ihren Ohrhörern. Wahrer räumlicher Klang ist eine Kombination von drei Dingen; Audio komponiert, um ein räumliches Hörerlebnis zu bieten, Kopfhörer oder Lautsprecher, die für räumlichen Klang konfiguriert sind, und Software zur Unterstützung.

(Windows)

Control Groove und die Movies & TV App aus dem System Tray In Windows

Control Groove und die Movies & TV App aus dem System Tray In Windows

Der Windows Media Player hat eine nette kleine Funktion, die lässt Sie spielen / pausieren die App über die Taskleiste. Wenn Sie die App minimieren und den Mauszeiger darüber bewegen, verfügt das Vorschaufenster der Anwendung über Schaltflächen zum Abspielen / Anhalten. Dies gilt auch für die Groove-App in Windows 10.

(Windows)