ÖFfnen und Anzeigen von HEIC-Bildern unter Windows 10


ÖFfnen und Anzeigen von HEIC-Bildern unter Windows 10

Apple kündigte Unterstützung für ein neues platzsparendes Dateiformat für Bilder und Videos beim Start an von iOS 11 und macOS High Sierra. Wenn Sie ein iPhone haben, muss es ein iPhone 7 oder ein neueres Modell sein, damit das Format funktioniert. Wenn Sie ein älteres Telefon haben, werden Ihre Fotos weiterhin als JPEG gespeichert. Das neue Dateiformat heißt HEIC und wie bei allen neuen Dateiformaten ist die Unterstützung dafür begrenzt. Windows unterstützt diese Funktion nativ nicht, daher müssen Sie Ihre Bilder in das JPEG-Format konvertieren, um sie anzuzeigen. Wenn Sie nicht dagegen sind, einen Code zu installieren, können Sie OpenTrans HEIC installieren und HEIC-Images auf Ihrem Windows-Desktop öffnen.

OpenTrans HEIC installiert einen Codec auf Ihrem System. Jeder Bildbetrachter, der den Codec unterstützt, sollte in der Lage sein, eine HEIC-Datei zu öffnen. Wir haben es mit IrfanView und dem Windows Photo Viewer getestet. IrfanView konnte die Datei nicht öffnen, der Windows Photo Viewer konnte sie jedoch problemlos öffnen.

HEIC Images anzeigen Unter Windows

OpenTrans HEIC ist ein kostenloser Codec. Downloaden und installieren Sie es. Navigieren Sie nach der Installation zu einem Ordner mit einer HEIC-Datei. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie im Kontextmenü Öffnen mit. Erweitern Sie die Liste der Apps und wählen Sie den Windows Photo Viewer. Wenn Sie Windows 10 verwenden, müssen Sie möglicherweise den Windows Photo Viewer aktivieren, bevor Sie ihn verwenden können.

Die Datei wird ohne Probleme in der App geöffnet. Der Codec empfiehlt, dass Sie alle Anwendungen schließen, bevor Sie sie installieren, und Sie sollten dies beachten. Obwohl die Installation möglicherweise noch erfolgreich ist, wenn Sie andere Apps geöffnet haben, besteht die Möglichkeit, dass etwas schief geht. Es ist besser, Apps einfach zu schließen und dann die Installation zu durchlaufen.


Ausführen einer JAR-Datei unter Windows

Ausführen einer JAR-Datei unter Windows

Windows-Apps werden hauptsächlich als Installationsprogramme oder ausführbare Dateien gepackt. Ein App-Installationsprogramm hat die MSI-Erweiterung und eine ausführbare Datei hat die EXE-Erweiterung. Manchmal kann ein Entwickler eine EXE-Datei komprimieren. Dies geschieht, weil Browser eine EXE vom Herunterladen abhalten, da sie denken, dass es bösartig ist.

(Windows)

Verwenden von Story Mix in Fotos unter Windows 10

Verwenden von Story Mix in Fotos unter Windows 10

Microsoft hat vor einiger Zeit eine Funktion namens Story Mix in Photos unter Windows 10 angekündigt. Das Feature wurde zunächst für Insider-Builds auf Benutzer im Fast-Ring ausgeweitet. Mit dieser Funktion können Benutzer einen Film aus Videos und Fotos erstellen. Es ist im Grunde Microsofts Movie Maker, aber viel einfacher und mit weniger Funktionen.

(Windows)