So installieren Sie Gasterweiterungen auf VirtualBox


So installieren Sie Gasterweiterungen auf VirtualBox

VirtualBox ist eines der beliebtesten Virtualisierungsprogramme für Mac, Windows und Linux. Es ist funktionsreich, einfach zu bedienen und kostenlos. Das Ausführen einer virtuellen Maschine in VirtualBox ist ziemlich einfach. Natürlich ist die einfache Einrichtung, obwohl sie ausreicht, um ein virtuelles Betriebssystem zu betreiben, mit einigen Einschränkungen verbunden. Beispielsweise können Sie die Bildschirmauflösung nicht steuern, und Sie können keine Zwischenablage zwischen dem Gast und dem Host-Betriebssystem freigeben. Um dies alles zu tun, müssen Sie die Gasterweiterungen auf VirtualBox installieren.

Anforderungen

  • Eine virtuelle Maschine zu VirtualBox hinzugefügt

Gastzusätze installieren

Das System, auf dem Sie VirtualBox installieren, ist das Host-System. Die virtuelle Maschine, die in VirtualBox ausgeführt wird, ist das Guest-System. Gasterweiterungen auf VirutalBox sind zusätzliche Funktionen, die Sie im Guest-System installieren.

MacOS

Führen Sie VirtualBox aus und starten Sie Ihre virtuelle macOS-Maschine. Melde dich an und gehe auf den Desktop. Wenn Sie sich auf dem Desktop Ihres Gastgeräts befinden, sehen Sie sich die Menüleiste der Virtual Box an. Sie sehen eine Geräte-Option. Gehen Sie zu Geräte> CD-Image "Gasterweiterungen hinzufügen".

Auf Ihrem Desktop wird ein eingehängtes CD-Laufwerk angezeigt. Doppelklicken Sie darauf, um den Inhalt anzuzeigen. Im Inneren wird es eine PKG-Datei geben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Öffnen mit.


So beheben Sie hohe CPU-Auslastung durch OneDrive unter Windows 10

So beheben Sie hohe CPU-Auslastung durch OneDrive unter Windows 10

Microsoft hat OneDrive aggressiv in Windows integriert. OneDrive ist ein integraler Bestandteil von Windows 10 und nur im Creators Update konnten Benutzer es entfernen. OneDrive wurde auch in Windows 7 integriert, allerdings nicht so gründlich wie in Windows 10. Dies ist mit einer Reihe von Problemen verbunden.

(Windows)

So deinstallieren Sie eine UWP-App unter Windows 10

So deinstallieren Sie eine UWP-App unter Windows 10

Microsoft versucht, UWP-Apps erfolgreich zu nutzen. Der Windows Store hat eine bescheidene Anzahl von Apps und einige beliebte Unternehmen haben UWP-Apps entwickelt. Das heißt Microsoft ist nachweislich ungeschickt bei der Integration dieser UWP-Apps neben Desktop-Apps. Die Ungeschicklichkeit ist zum Teil auf zwei verschiedene Arten von Apps zurückzuführen, die auf einem Desktop laufen.

(Windows)