So beheben Sie "Internet Fehler" auf PUBG Mobile Apps


So beheben Sie

Playerunknowns Battleground ist ein Spiel, das im Jahr 2017 in der Beta veröffentlicht wurde. Es war unglaublich erfolgreich trotz der vielen Bugs, die es während seiner Beta-Phase geplagt hat. Jetzt ist es nicht mehr in der Beta und es läuft immer noch so stark, dass es jetzt mobile Versionen des Spiels gibt, die diesen Monat veröffentlicht wurden.

Im Gegensatz zur Desktop-Version des Spiels sind die Handyspiele nicht in der Betaversion Da es sich jedoch um frühe Versionen handelt, gibt es Fehler im Spiel.

Der Fehler Internetfehler bei PUBG ist einer, der sowohl iOS- als auch Android-Benutzer plagt. PUBG ist ein Online-Spiel, das heißt, wenn Sie einen Internetfehler haben, können Sie nicht spielen oder Sie haben eine geringere Spielerfahrung.

Grundlegende Checks

Der Internet Fehler bei PUGB Mobile Apps bedeutet im Grunde, dass Sie keine Verbindung zu Servern herstellen können Sie müssen sich verbinden, um das Spiel zu spielen. Bevor Sie das Update ausführen, stellen Sie sicher, dass

  • Ihre Internetverbindung funktioniert und sie stabil ist.
  • Ihre Internetgeschwindigkeit und Ping sind einigermaßen gut, um ein Multiplayer-Online-Spiel zu spielen.
  • Sie benutzen Ihr Mobilfunknetz nicht um das Spiel zu spielen, da dies Probleme auf Android-Geräten verursacht und der Fehler möglicherweise auch auf iOS erscheint.

DNS ändern

Der Internetfehler auf PUGB mobile hat mit dem DNS-Server zu tun, den Ihr ISP verwendet. Aus irgendeinem Grund hat es Probleme beim Verbinden mit Spieleservern. Die Lösung besteht darin, einen anderen DNS-Server zu verwenden. Sie können Google DNS oder Open DNS verwenden, beide sind kostenlos. Das Ändern des DNS auf einem mobilen Gerät ist ziemlich einfach.


20 Beste Android Apps & Tipps 2016

20 Beste Android Apps & Tipps 2016

Android Marshmallow wurde im Jahr 2016 veröffentlicht und es ist auf allen Android-Geräten ausrollen langsam gewesen. Eine neue Version von Android sieht nicht die gleiche Adoptionsrate wie eine neue iOS-Version und die meisten Carrier und Hersteller sind noch dabei, sie auf Android-Nutzer auszurollen.

(Android)

So senden Sie Textnachrichten von Ihrem PC

So senden Sie Textnachrichten von Ihrem PC

Trotz der unzähligen Debatten über Mac und PC ist das eine, was macOS geschafft hat seit Yosemite ist Kontinuität und Übergabe. Damit können Mac- und iOS-Benutzer problemlos zwischen Apps auf einem iPhone und einem Mac wechseln. Sie können Anrufe empfangen, Nachrichten senden, Websites durchsuchen und E-Books sogar zwischen Plattformen so schnell lesen, wie Sie ein Gerät ablegen und das andere abholen können.

(Android)