ÜBerprüfen, welche Windows Edition ein Product Key für


ÜBerprüfen, welche Windows Edition ein Product Key für

Es gibt zwei Möglichkeiten, Windows 10 legal zu erhalten; Sie können einen Laptop kaufen, der mit einer OEM-Lizenz von Windows 10 geliefert wird, oder Sie können eine Lizenz von Microsoft erwerben. Wenn Sie eine Lizenz von Microsoft kaufen, können Sie nicht wirklich schief gehen, aber viele Leute kaufen Lizenzen auch über Drittanbieter. Daher gibt es dort mehr Platz für Fehler und Sie könnten einen Produktschlüssel erhalten, der nicht mit der Windows-Edition übereinstimmt, die Sie kaufen möchten. So können Sie überprüfen, für welche Windows-Edition ein Produktschlüssel bestimmt ist.

Um zu ermitteln, für welche Windows-Edition ein Produktschlüssel verwendet wird, benötigen Sie eine App namens ShowKeyPlus . Diese App kann Produktschlüssel lesen, die sich auf Ihrem Motherboard befinden, also OEM-Schlüssel, aber Sie können auch überprüfen, für welche Windows-Edition ein Schlüssel bestimmt ist. Es muss nicht unbedingt ein Schlüssel sein, der von Ihrer aktuellen Installation oder von Ihrer Hardware gelesen wird. Sie können jeden vorhandenen Schlüssel überprüfen.

Windows Edition - Product Key

ShowKeyPlus herunterladen und ausführen. Führen Sie die App aus und es wird den aktuellen Schlüssel auf Ihrem System lesen und ermitteln, welche Version von Windows installiert ist. Es wird Ihnen auch die aktuelle Build-Nummer und ob Sie 32-Bit- oder 64-Bit-Windows ausführen. Sie können diese Informationen in eine Textdatei speichern, wenn Sie möchten, indem Sie auf die Schaltfläche Speichern klicken.

Da wir herausfinden müssen, für welche Windows-Edition ein Produktschlüssel bestimmt ist, müssen wir zur Registerkarte Produkt prüfen wechseln


Deaktivieren des Windows-Begrüßungsbildschirms nach Updates unter Windows 10

Deaktivieren des Windows-Begrüßungsbildschirms nach Updates unter Windows 10

Windows 10-Updates funktionieren nicht immer reibungslos. Der Download kann hängen bleiben oder, wenn ein Update erfolgreich ist, können Sie viele defekte Funktionen erhalten. Ein Beispiel dafür ist die Night Light-Funktion, die mit dem Creators Update eingeführt wurde. Der gesamte Prozess des Updates dauert eine ganze Weile.

(Windows)

Finden Sie, welche DLL-Dateien in Windows verwendet werden

Finden Sie, welche DLL-Dateien in Windows verwendet werden

Windows-Anwendungen und Prozesse greifen auf einen Dateityp namens "DLL" -Dateien. Eine beschädigte oder fehlende DLL-Datei verhindert häufig die korrekte Ausführung einer App oder eines Prozesses. Manchmal kann eine App oder ein Prozess vollständig fehlschlagen, wenn die benötigte DLL-Datei nicht vorhanden ist.

(Windows)