Fix "Ihre Zahlungsmethode wurde abgelehnt" Fehler im App Store


Fix

Der App Store und iTunes, für Nein Offensichtlicher Grund wird aufhören, Ihre Debit- oder Kreditkarte zu akzeptieren. Eine Karte, die Sie zuvor problemlos zum Kauf von Apps, Titeln oder Filmen verwendet haben, funktioniert nicht mehr und der App Store zeigt Ihnen einfach an, dass Ihre Zahlungsmethode abgelehnt wurde. Sie werden dann aufgefordert, Ihre Zahlungsinformationen zu aktualisieren. Dies wird gelegentlich das Problem beheben. Wenn die Aktualisierung Ihrer Zahlungsinformationen den Fehler "Ihre Zahlungsmethode wurde abgelehnt" nicht behebt, sind Sie in einer Sackgasse. Der App Store und iTunes bietet keine weitere Anleitung, aber hier sind ein paar Dinge, die Sie ausprobieren können.

Basic Checks

Lassen Sie uns zuerst das absolut Offensichtliche aus dem Weg räumen. Stellen Sie sicher,

  1. Ihre Karte ist gültig und gut innerhalb des Ablaufdatums.
  2. Sie haben Ihre Zahlungsinformationen aktualisiert und es ist korrekt.
  3. Wir nehmen an, dass dies eine Karte ist, die vorher funktioniert hat. Wenn es ganz neu ist, sollten Sie Ihre Bank anrufen, um zu bestätigen, dass sie funktioniert oder für Online-Käufe autorisiert ist. Eine neue Karte muss möglicherweise explizit autorisiert werden, bevor sie für Online-Einkäufe verwendet werden kann.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie über Geld auf Ihrem Konto verfügen. Sie sollten im Idealfall nur ein wenig über den Betrag haben, den Sie kaufen möchten. Wenn Sie beispielsweise eine 0,99-Dollar-App kaufen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 5 oder 10 Dollar auf Ihrem Konto haben.
  5. Stellen Sie sicher, dass Ihre Karte oder Ihr Bankkonto keine Transaktionslimits enthält. Wenn Sie das Tageslimit bereits überschritten haben, können Sie möglicherweise keinen Kauf tätigen.
  6. Versuchen Sie zu zwei verschiedenen Tageszeiten, um einen Kauf zu tätigen. Der Fehler liegt möglicherweise auf der Serverseite Ihrer Bank.

Wenn Sie die oben genannten Prüfungen durchlaufen haben, aber immer noch den Fehler "Ihre Zahlungsmethode wurde abgelehnt" erhalten, ist es an der Zeit, etwas anderes auszuprobieren.

Purchase Through iTunes

Versuchen Sie, die App zu kaufen oder Ihr Abonnement über iTunes zu bezahlen. Wenn dies nicht funktioniert und iTunes auch die Zahlungsmethode ablehnt, gehen Sie zurück zu Ihrem iOS-Gerät.

Entfernen und Hinzufügen der Kredit- / Debitkarte

Öffnen Sie die App Store-App. Scrollen Sie auf der Registerkarte "Vorgestellt" nach unten und tippen Sie auf Ihre Apple ID. Wählen Sie "Apple ID anzeigen". Tippen Sie im Bildschirm "Konto" auf "Zahlungsinformationen".


Hinzufügen einer Drittanbieter- oder IMAP-E-Mail zu Google Mail unter iOS

Hinzufügen einer Drittanbieter- oder IMAP-E-Mail zu Google Mail unter iOS

Die Gmail-App unter iOS unterstützt nur Gmail-Konten . Dies ist etwas gegenläufig, da E-Mail-Clients alle Arten von Konten unterstützen. Es spielt keine Rolle, ob eine E-Mail-App dienstspezifisch ist, sie wird normalerweise auch andere E-Mail-Dienste unterstützen. Bis vor 3 Tagen hat Google Mail das nicht gemacht.

(IOS)

So zahlen Sie eine iOS-App zurück, die Sie nach einem Unfall gekauft haben

So zahlen Sie eine iOS-App zurück, die Sie nach einem Unfall gekauft haben

Zufällige Einkäufe sind auf einem Touchscreen einfach zu erstellen. Vielleicht wissen Sie nicht, wo Sie versehentlich auf Ihren Bildschirm getippt haben. Es besteht auch das Risiko, dass Sie gefälschte und / oder gefälschte Apps herunterladen. Obwohl gefälschte oder gefälschte Apps meist ein Android- und Google Play Store-Problem darstellen, ist der iOS App Store davon nicht betroffen.

(IOS)