Cardmon für iPhone: Erstellen und teilen Sie benutzerdefinierte Grußkarten mit Freunden


Cardmon für iPhone: Erstellen und teilen Sie benutzerdefinierte Grußkarten mit Freunden

Da Weihnachten nur ein paar Tage entfernt ist, ist es an der Zeit, diese Weihnachtspostkarten auf den Weg zu schicken. Es gibt eine Unmenge von Grußkarten-Apps für iOS, von denen einige sogar echte Postkarten entwerfen, kaufen und versenden können, wie Apples eigene Karten für iOS 5. Cardmon ist eine nette Neuigkeit im Genre . Mit der App können Sie benutzerdefinierte Karten für alle Gelegenheiten erstellen und diese dann per E-Mail oder über soziale Medien mit Ihren Freunden teilen. Sie müssen eine Menge Dienste gefunden haben, die Karten für alle Gelegenheiten anbieten, aber das Senden dieser Karten an Ihre Lieben sendet nie die richtige Art von Nachricht, angesichts der Tatsache, dass jemand genau die gleiche Karte an sie gesendet haben könnte, und es gibt in der Regel ein Logo oder eine Anzeige, die mit der e-Card verknüpft ist. Cardmon löst alle diese Probleme, indem es seinen Benutzern erlaubt, saubere, personalisierte Karten zu erstellen und sie leicht mit Ihren Freunden zu teilen, auch wenn sie kein iOS-Gerät haben.

Cardmon hat eine Reihe von Vorlagen, die Ihren Bedürfnissen angepasst werden können. Die Vorlagen werden nach Kategorien sortiert, basierend auf den Anlässen, für die sie verwendet werden sollen. Es folgen die derzeit in Cardmon verfügbaren Kategorien der Grußkarten.

  • Herzlichen Glückwunsch
  • Einladungskarten
  • Liebesbriefe
  • Danke
  • Weihnachten

In der App gibt es auch Neujahrskarten, aber Sie sind standardmäßig gesperrt. Um sie zu entsperren, müssen Sie Flava (zuvor überprüft) auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch installieren. Diese App , ist wie Cardmon selbst kostenlos.