Bringt die WP8 Music App zu Windows Phone 8.1 zurück


Bringt die WP8 Music App zu Windows Phone 8.1 zurück

Windows Phone 8.1 ist eine große Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger, aber es gibt immer wieder nostalgische Benutzer, die die guten, alten Zeiten vermissen. Während sich niemand über das praktische, neue Action Center oder die schöne Art der Verwaltung des Startbildschirms beschweren kann, gibt es einige Bereiche von WP8.1, die noch einige Verbesserungen benötigen. Meinerseits kann das neue Aussehen, das der Music Hub bietet, manchmal etwas verwirrend sein. Selbst wenn Sie es im Großen und Ganzen mögen, ist es schwer zu leugnen, dass Sie etwas Zeit brauchen, um sich an das neue Schema von Optionen und Bildschirmen anzupassen. Wenn Sie den Windows Phone 8 Music-Hub wirklich vermissen, aber immer noch an Ihrem WP8.1-Update festhalten möchten, gibt es jetzt eine ziemlich unkomplizierte Vorgehensweise: Music Hub Tile ist neu Veröffentlichung für WP8.1, und diese App hat die Macht, den abgeschafften WP8 Music-Hub aus dem Ruhestand zurückzubringen.

Sie müssen kein Tech-Wiz sein, um Music Hub Tile zu verwenden. Starten Sie die App einfach nach der Installation und klicken Sie auf die Option 'Pin Green Tile'. Dies ermöglicht es der App, jedes Mal eine eigene, ältere Version des Music-Hubs zu starten, wenn die grüne Xbox Music-Kachel angetippt wird. Eine alternative Möglichkeit, die Legacy-App zu starten, besteht darin, die Option "Open Music Hub" innerhalb der Music Hub Tile-App aufzurufen. Für diejenigen, die den vollständigen Effekt haben möchten, bietet Music Hub Tile die Möglichkeit, eine transparente Kachel für Musik anzuheften, aber um Zugang zu dieser Option zu erhalten, ist es notwendig, $ 0.99 auszugeben und auf die Pro-Version der App zu aktualisieren.

Obwohl das Wort "Kachel" wird im Namen dieser App angezeigt. Die Live-Kachel des Musik-Hubs ist die einzige Sache, die nicht von ihr überarbeitet wurde. Es ist jedoch eine andere Geschichte in der App. Anstatt zwei separate Bildschirme für "Jetzt spielen" und die Optionsliste zu verwenden, kombiniert Music Hub Tile sie in einer einzigen Ansicht, genau wie es in WP8 schon ziemlich lange der Fall war. Sogar der untere Balken wird geändert, wobei die alte Liste der Buttons erscheint. Die zusätzliche Wiedergabetaste ist ebenfalls verfügbar.