BitTorrent Sync kommt zum iPhone mit Camera Roll Backup & P2P Dateisynchronisierung


BitTorrent Sync kommt zum iPhone mit Camera Roll Backup & P2P Dateisynchronisierung

BitTorrent Sync war sicher ein nützliches Tool, als es im April zum ersten Mal veröffentlicht wurde, aber das wahre Potenzial des Dienstes wurde freigesetzt, als seine Android-App letzten Monat herauskam. Synchronisieren Sie Ihre Dateien zwischen einem Desktop und Handy ist etwas, das viele Benutzer in dieser Smartphone-Ära wollen. Jetzt, da die Android App für BitTorrent Sync eine große Anzahl von Benutzern ansprechen konnte, hat das Team hinter dem Service die Dinge noch besser gemacht, indem es einen iOS Client veröffentlicht hat. BitTorrent Sync für iPhone ist ähnlich wie sein Android-Pendant, mit Optionen zum einfachen Senden / Empfangen von Dateien, Zugriff auf die synchronisierten Daten des Computers vom Telefon und automatisches Backup aller in der Kamerarolle des Geräts verfügbaren Daten.

Auch wenn Sie neu sind Bei BitTorrent Sync ist es nicht allzu schwierig, alles einzurichten. Nehmen Sie einfach den Desktop-Client für Ihren PC oder Mac und wählen Sie Ordner, die Sie mit anderen Geräten synchronisieren möchten. Um einen Ordner auf Ihrem iPhone zugänglich zu machen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag auf dem Desktop-Client und wählen Sie die Option "Mobilgerät verbinden". Der nächste Schritt ist, die iOS-App zu starten, den von BT Sync generierten QR-Code zu scannen und Viola! Der freigegebene Ordner kann nun vom verbundenen mobilen Gerät aus aufgerufen oder geändert werden.

In der BitTorrent Sync App sind alle im synchronisierten Ordner verfügbaren Dateien sichtbar, auch wenn sie nicht mit iOS kompatibel sind. Natürlich können Sie nur kompatible Dateien auf Ihr Gerät herunterladen, aber die vollständige Dateiansicht ist nützlich, um die Dinge organisiert zu halten. Um eine Datei in der Vorschau anzuzeigen und herunterzuladen, tippen Sie sie einfach einmal an. Der Hauptbildschirm in BT Sync zeigt die Größe jeder aufgelisteten Datei sowie deren Format und Bezeichner.


PSA: Bluetooth ist immer eingeschaltet In iOS 11 Wenn Sie es nicht ausschalten

PSA: Bluetooth ist immer eingeschaltet In iOS 11 Wenn Sie es nicht ausschalten

Wenn Bluetooth eingeschaltet ist, wird das Bluetooth-Symbol angezeigt in der Statusleiste auf Ihrem iPhone oder iPad. Das heißt, bis iOS 11. Apple hat in dieser neuen Version von iOS etwas wirklich schreckliches mit Bluetooth getan. Bluetooth ist in iOS 11 immer aktiviert und das Symbol wird nie in der Statusleiste angezeigt.

(IOS)

Wechseln zwischen Apps auf dem iPhone X

Wechseln zwischen Apps auf dem iPhone X

Das iPhone X hat keine Home-Taste. Es ist ein All-Screen-Telefon mit nichts als einer kleinen Kerbe an der Spitze für die Kamera und Lautsprecher. Die iPhone X Kerbe ist eine der am meisten diskutierten Design-Aspekte des neuen Telefons, aber dieses Modell verändert die Art und Weise, wie Benutzer mit ihrem Gerät alle zusammen interagieren.

(IOS)