BiteSMS Für iOS 7 jetzt zum Herunterladen verfügbar


BiteSMS Für iOS 7 jetzt zum Herunterladen verfügbar

zu entsprechen Nach der Veröffentlichung des iOS 7-Jailbreak war es nur noch eine Frage der Zeit, bis Cydia-Apps mit minimalistischen Looks auf den neuesten Stand gebracht wurden. Wir haben diesen Trend in den App Store-Angeboten gesehen, sobald iOS 7 angekündigt wurde, und jetzt ist biteSMS die erste Jailbreak-App, die mit der Version 8 auf den Zug aufspringen konnte. Natürlich wurde der Cydia-Store selbst überarbeitet vor ein paar Tagen mit einer neuen Benutzeroberfläche für iOS 7. Es gibt nicht viele neue Funktionen in BiteSMS 8, aber das Update ändert immer noch das ganze Spiel, indem es die App weg von dem Markenzeichen Skeuomorphic Look in seiner gefunden vorherige Versionen und in Richtung eines Artikels, der mit der App "Nachrichten" übereinstimmt.

Bevor Sie die App herunterladen, sollten Sie wissen, dass es in der aktuellen Version einige Fehler gibt. Zunächst einmal wurde biteSMS 8.0 noch nicht in den Standard-Cydia-Quellen veröffentlicht. Fans müssen es vom Entwickler Repo bekommen. Gehen Sie im Cydia-Store zum Tab "Verwalten" und tippen Sie unter "Quellen" auf "Hinzufügen" und geben Sie die folgende URL ein:

//test-cydia.bitesms.com

Sobald der Repo-Vorgang abgeschlossen wurde hinzugefügt, die neueste Version der App sollte im Tab "Änderungen" angezeigt werden.


So finden Sie, welche Apps das iPhone verlangsamen

So finden Sie, welche Apps das iPhone verlangsamen

Wenn Entwickler Apps nicht mit der neuesten iOS-Version aktualisieren, können die Apps verlangsamen Sie Ihr iPhone. Wenn Sie eine solche App auf Ihrem Telefon starten, warnt iOS Sie, dass es Ihr Gerät möglicherweise verlangsamt. Dies ist ein unglückliches Problem, das auftritt, wenn Entwickler ihre Apps nicht regelmäßig aktualisieren.

(IOS)

Fix die App-Liste nicht in der Einstellungen App erscheinen in iOS 10

Fix die App-Liste nicht in der Einstellungen App erscheinen in iOS 10

Eine allgemeine Kritik gegen Apple und iOS ist dass es nicht mehr innovativ ist. Die in den Desktop- und mobilen Betriebssystemen von Apple eingeführten Funktionen sind nicht beeindruckend. Die Hardware-Erweiterungen für Desktop- und Mobilgeräte sind darauf ausgerichtet, mehr Produkte zu verkaufen. Sie stimmen dieser Einschätzung entweder zu oder nicht, aber eine Sache ist schwer zu leugnen; iOS ist in den letzten Jahren ziemlich buggy geworden.

(IOS)