500Px iOS-App neu gestaltet und jetzt für das iPhone verfügbar


500Px iOS-App neu gestaltet und jetzt für das iPhone verfügbar

Fast ein Jahr nach seiner iPad-Veröffentlichung ist 500px endlich auf dem iPhone angekommen. Im Gegensatz zu vielen anderen beliebten Apps ist die iPhone-Version von 500px ziemlich funktionsreich und bietet praktisch alles, was ihr Tablet-Pendant bietet. Sie können Ihr 500px-Konto in der App verwalten, anderen Nutzern folgen und natürlich die erstaunlich große Sammlung von Bildern anzeigen, die dieser Dienst anbietet. Die gesamte Oberfläche wurde überarbeitet und Benutzer können jetzt endlich "Flow" auf ihren iDevices genießen. Wenn Sie noch nicht wissen, Flow ist ein anpassbarer Feed, der verwendet werden kann, um Updates von Ihren Lieblings-Profi-Fotografen und anderen 500px Benutzer anzuzeigen.

Für diejenigen von Ihnen, die bereits ein 500px Konto haben, gibt es eine Login-Taste in die linke untere Ecke des Begrüßungsbildschirms. Andere können sich über die App mit ihrer E-Mail-ID, ihrem Facebook- oder Twitter-Account für ein neues Konto anmelden. Sie können dies ganz überspringen, aber dann können Sie das Benachrichtigungs- und Kommentarsystem der App nicht nutzen. Benachrichtigungen können durch Tippen auf das 500px-Logo in der oberen linken Ecke aufgerufen werden. Wenn Sie ungelesene Benachrichtigungen haben, zeigt die App ein Logo auf dem Logo an. Im Menü "Einstellungen" haben Benutzer nun die Möglichkeit, ihre Profilbilder zu aktualisieren oder zu bearbeiten.

Die Hauptseite zeigt ein Raster von Fotos basierend auf Ihrer Kategorieauswahl. Standardmäßig sind dies "Popular", "Editor's Choice", "Upcoming" und "Fresh". Die letzte Option in dieser Liste ist "Suchen", mit der Sie alle Bilder zu einem Stichwort Ihrer Wahl anzeigen können.

Um den "Flow" -Bildschirm anzuzeigen, gehen Sie zur Startseite und wählen Sie die erste Option aus der Liste. Flow zeigt alle aktuellen Aktivitäten von Personen, denen Sie folgen. Das Tolle an dieser Funktion ist, dass sogar Benutzerprofile einen eigenen Ablauf haben, was bedeutet, dass Sie vergangene Aktivitäten anzeigen können, die jemals jemand unternommen hat.


So beheben Sie ein festes App-Update auf iOS

So beheben Sie ein festes App-Update auf iOS

Apps auf iOS werden größtenteils nahtlos aktualisiert. Sie können festlegen, dass Apps automatisch aktualisiert werden, oder Sie können sie manuell aktualisieren. Es ist deine Entscheidung. Sie können auch verhindern, dass Apps Ihren Datentarif aktualisieren. Natürlich, während App Updates ohne Probleme in den meisten Fällen durchgeführt werden, können sie stecken bleiben.

(IOS)

So ändern Sie schnell den App Store Land Auf iOS

So ändern Sie schnell den App Store Land Auf iOS

Apple IDs sind länderspezifisch. Eine Apple-ID, die für den US-Store erstellt wurde, funktioniert im kanadischen Store nicht. Dies ist kein Konstruktionsfehler. Es geht um Zahlungen. Ihre Zahlungsinformationen sind an Ihr Land gebunden. Daher ist es sinnvoll, dass das Land, in dem Sie einkaufen können, regional begrenzt ist.

(IOS)