So importieren Sie Bilder und Videos in Windows 10 von einer Kamera, SD-Karte oder Telefon


So importieren Sie Bilder und Videos in Windows 10 von einer Kamera, SD-Karte oder Telefon

Kameras , SD-Karten und Telefone haben alle begrenzten Speicherplatz. Sie können sie verwenden, um Fotos vorübergehend zu speichern, aber Sie müssen sie schließlich vom Gerät entfernen. Es ist nicht nur eine Frage des Speicherplatzes. Sie sollten Ihre Fotos und Videos auf ein externes Laufwerk verschieben, wo sie sicher sind. Windows 10 hat eine ziemlich intelligente Importfunktion. Es erkennt, wenn Sie ein Gerät wie ein Telefon oder eine SD-Karte anschließen und bietet an, die Daten zu importieren. Wenn Sie es ablehnen und eine andere Autoplay-Aktion festlegen, wird die Importaufforderung nicht mehr angezeigt. Trotzdem können Sie Bilder und Videos in Windows 10 von einer Kamera, einer SD-Karte oder einem Telefon importieren.

Verbinden Sie Ihr Gerät

Dies ist ziemlich einfach, wenn Sie ein iPhone anschließen oder eine SD einstecken Karte. Es ist etwas kompliziert, wenn Sie ein Android-Telefon oder eine Kamera anschließen.

Wenn Sie ein Android-Gerät anschließen, stellen Sie sicher, dass Sie es als MTP-Gerät anschließen. Wenn Sie es im Lademodus anschließen, können Sie keine Bilder und Videos importieren. Wenn Ihre Android-Einstellungen keine MTP-Verbindungsoption haben, wählen Sie die Option Dateiübertragung.

Ihre Kamera verfügt möglicherweise über eine ähnliche Option. Schließen Sie es an und prüfen Sie, ob Windows es erkennt und Sie können Fotos auf der Kamera im Datei-Explorer anzeigen.

Wenn Sie zum ersten Mal ein Gerät anschließen, muss Windows möglicherweise zusätzliche Treiber installieren.


Whitelist-Apps im SmartScreen unter Windows 10

Whitelist-Apps im SmartScreen unter Windows 10

Der SmartScreen in Windows 10 ist eine Sicherheitsfunktion, die Sie daran hindert, unsignierte Apps auszuführen. und Vermietungs-Apps nehmen ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis Änderungen an Ihrem System vor. Es stellt sicher, dass Endbenutzer keine schädlichen Apps ausführen und ihre Systeme infizieren.

(Windows)

Finden Sie, welche DLL-Dateien in Windows verwendet werden

Finden Sie, welche DLL-Dateien in Windows verwendet werden

Windows-Anwendungen und Prozesse greifen auf einen Dateityp namens "DLL" -Dateien. Eine beschädigte oder fehlende DLL-Datei verhindert häufig die korrekte Ausführung einer App oder eines Prozesses. Manchmal kann eine App oder ein Prozess vollständig fehlschlagen, wenn die benötigte DLL-Datei nicht vorhanden ist.

(Windows)