BoxCryptor für Windows 8 bietet Sicherheit für Ihren SkyDrive


BoxCryptor für Windows 8 bietet Sicherheit für Ihren SkyDrive

sind Cloud-Storage-Dienste sind zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden. Dropbox, SkyDrive, Google Drive, iCloud etc., das sind Dienste, die Ihnen irgendwann einmal den Weg gezeigt haben - auch wenn Sie kaum Cloud-Speicher nutzen. Es genügt zu sagen, dass die Hersteller ihre Smartphones und Desktop-Geräte jetzt mit einer Art von Cloud-Speicherdiensten ausliefern. Windows 8 ist keine Ausnahme und daher kommt es mit Microsoft eigenen SkyDrive verpackt. Zuvor haben wir eine Anwendung für Windows- und Android-Plattformen behandelt, die BoxCryptor, mit der Benutzer ihre Cloud-Laufwerke mit dem AES-256-Algorithmus für diese zusätzliche Sicherheitsebene verschlüsseln können. Die Anwendung unterstützt Dropbox, Google Drive und SkyDrive. Der Entwickler der App hat jetzt seine Modern UI (Windows 8) Variante mit dem Namen BoxCryptor veröffentlicht. Obwohl die Desktop-Version für einige Zeit im Windows Store erhältlich war, ist die App im modernen UI-Stil etwas ganz Neues. Die Anwendung ist immer noch in Alpha und unterstützt derzeit nur SkyDrive. Derzeit ist die Integration mit anderen Cloud-Diensten in Vorbereitung.

Die App kann absolut kostenfrei aus dem Windows Store bezogen werden. Um es herunterzuladen, gehen Sie vom Startbildschirm zum Windows Store und suchen Sie danach entweder in der Kategorie Produktivität nach oder drücken Sie die Tastenkombination Win + Q auf Ihrer Tastatur und verwenden Sie dann die Suchzauber, um die Ergebnisse zu filtern. Klicken Sie auf der Seite der App auf Installieren auf der linken Seite.

Die Benutzeroberfläche der Anwendung ist sehr einfach. Erwarten Sie daher keine schlauen oder hellen Farben. Beim ersten Start sehen Sie nur die Kachel "Hinzufügen". Wenn Sie darauf klicken, können Sie Ihre BoxCryptor- und SkyDrive-Konten konfigurieren und integrieren. Zunächst müssen Sie jedoch BoxCryptor Drive mit der Desktop-Version der App hinzufügen. Lesen Sie einfach in unserer Windows-Übersicht nach, wie Sie das Laufwerk konfigurieren.

Der nächste Abschnitt enthält die einzige SkyDrive-Kachel. Es ist erwähnenswert, dass BoxCryptor mit zusätzlichen Kacheln aktualisiert wird, wenn weitere Dienste zur Anwendung hinzugefügt werden. Die Standard-Desktop-Version enthält diese Dienste bereits. Wenn Sie also versuchen, Ihre Pferde zu halten, können Sie stattdessen die Standard-Variante verwenden. Nachdem Sie SkyDrive ausgewählt haben, bittet die App um Erlaubnis für Ihr Konto.


Deaktivieren der Windows Defender-Übersichtsbenachrichtigung unter Windows 10

Deaktivieren der Windows Defender-Übersichtsbenachrichtigung unter Windows 10

Windows-Defender scannt Apps, Links und Dateien auf bösartigen Inhalt. Es läuft im Hintergrund und hält uns sicher. Wenn es jemals ein Problem mit einer kürzlich installierten App oder neu heruntergeladenen Datei findet, wird es uns wissen. Natürlich, wenn es nichts findet, lässt es uns auch wissen. Möglicherweise ist die Benachrichtigung "Windows Defender-Zusammenfassung" fast täglich auf Ihrem Bildschirm erschienen.

(Windows)

Behoben: Fixierte Apps, die sich nicht auf der Taskleiste öffnen Unter Windows 10

Behoben: Fixierte Apps, die sich nicht auf der Taskleiste öffnen Unter Windows 10

Wenn Sie eine angeheftete App über die Taskleiste öffnen, wird diese korrigiert öffnet genau dort, wo es angeheftet ist. Eine Zeile wird unter dem Symbol angezeigt, um anzuzeigen, dass die angeheftete App ausgeführt wird. Dies geschieht, wenn die Taskleistenverknüpfung korrekt fixiert ist. Es wird wahrscheinlich so auf älteren Versionen von Windows, aber nicht auf Windows 10 funktionieren.

(Windows)