Android 4.2 Based Paranoid Android bringt Hybrid UI zu Nexus 4 & Nexus 10


Android 4.2 Based Paranoid Android bringt Hybrid UI zu Nexus 4 & Nexus 10

Phable-Modus trifft auf das Nexus 4 und das Nexus 10! Die neueste Version von Paranoid Android ROM basierend auf Android 4.2 ist eine der aufregendsten Entwicklungen auf dem Weg des Nexus 4 und Nexus 10, seit die Geräte fest verankert sind. Falls Sie sich wundern, warum ich so aufgeregt bin, bietet dieses Custom-ROM eine Hybrid-Schnittstelle - eine perfekte Mischung aus Telefon- und Tablet-UI, die sowohl mit großen Bildschirmen als auch mit Tablets hervorragend funktioniert. Wenn man bedenkt, dass Paranoid Android auf dem Galaxy Nexus gut aussah, können wir schon sagen, dass es auf dem neuen HD IPS-Display seines Nachfolgers atemberaubend aussehen wird. Was das Nexus 10 anbelangt, wird eine anpassbare Tablet-Benutzeroberfläche nur dazu beitragen, dass Sie es nutzen können. Das ROM basiert auf dem neuen Android 4.2 AOSP. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie einige Fehler oder Probleme auf dem Nexus 4 entdecken, da der vollständige AOSP-Quellcode noch nicht veröffentlicht wurde. Mehr zum ROM und den Installationsanweisungen für Nexus 4 und Nexus 10.

Ein paar Dinge, die du vorher wissen solltest:

  • Das Gapps-Paket, das mit diesem ROM geliefert wird, ist nicht offiziell; Es ist ein Community Hack, und einige Probleme können auftreten.
  • Dies ist mehr eine Vorschau des endgültigen 4.2 basierten PA ROM.
  • Es wird einige CyanogenMod Features fehlen, die in zukünftigen Updates oder der hinzugefügt werden final version.

Bild mit freundlicher Genehmigung des PA-Teams

Eine interessante neue Funktion in der PA-ROM ist "Per-App-Color", mit der Sie Apps definieren können, die die Benutzeroberfläche (Statusleiste und Softkeys) definieren ) um ihr Farbschema beim Start anzupassen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Paranoid-Android-Seite.

Haftungsausschluss: Bitte folgen Sie dieser Anleitung auf eigene Gefahr. AddictiveTips haftet nicht, wenn Ihr Gerät während des Vorgangs beschädigt oder gemauert wird.

Anforderungen


So zeichnen Sie Sprachnachrichten im Freihandmodus auf WhatsApp

So zeichnen Sie Sprachnachrichten im Freihandmodus auf WhatsApp

Sie können Sprachnachrichten über WhatsApp senden. Es ist eigentlich ein beliebtes Feature in der App und die Leute bevorzugen es über das Senden eines Textes oder ein Telefonat. Es ist nicht die einzige App, Sprachnachrichten zu haben; Viber hat dieselbe Funktion und wenn Sie iMessages auf einem iOS-Gerät verwenden, können Sie auch Sprachnachrichten darüber senden.

(Android)

Einrichten einer E-Mail-Signatur, Mobil- und Personalcomputer

Einrichten einer E-Mail-Signatur, Mobil- und Personalcomputer

Sobald Menschen das Schreiben entdeckt haben, haben sie Signaturen erfunden. Der Zweck ist die Identifizierung des Autors und möglicherweise eine Rücksendeadresse. Diese Tradition wurde auch auf E-Mails übertragen; eher aus Tradition als aus Notwendigkeit haben Leute E-Mail-Signaturen eingerichtet. Im Laufe der Zeit haben sich diese Unterschriften jedoch zu einem echten Zweck entwickelt.

(Android)