Zugriff auf Dateien und Medien auf dem Computer Mit AirStream


Zugriff auf Dateien und Medien auf dem Computer Mit AirStream

Heutzutage kann man auf Dateien, die auf dem Computer gespeichert sind, direkt von einem mobilen Gerät aus zugreifen, dank Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen und einer Reihe von Apps und Diensten, die es möglich machen. Vor ein paar Wochen habe ich über den OnAir Player berichtet, mit dem Sie auf Ihrem PC gespeicherte Mediendateien von Ihrem iOS- oder Android-Gerät abrufen und abspielen können. Wenn Sie jedoch mehr Flexibilität und Kontrolle sowie vollen Zugriff auf alle Ihre Dateien und nicht nur auf Musik, Fotos und Videos wünschen, sollten Sie AirStream ausprobieren. Es ist das Duo aus einer Android-App und einer Desktop-Server-App, mit der Sie von Ihrem Smartphone oder Tablet über Ihr lokales Wi-Fi-Netzwerk oder über das Internet auf Ihren Windows-, Mac- oder Linux-Computer zugreifen können.

Der Einstieg in AirStream ist ein unkomplizierter Prozess. Um den Service nutzen zu können, müssen Sie zuerst die AirStream Suite auf Ihrem Windows, Linux oder Mac installieren. Nach dem Start werden Sie zu einem Anmeldebildschirm geleitet. Sie können sich entweder mit einem AirStream-Konto anmelden (neue Benutzer können ein neues Konto über die mobile App registrieren) oder den Dienst über Ihr lokales Netzwerk nutzen, ohne sich anmelden zu müssen. Im letzteren Fall müssen Sie nur Ihr Android-Gerät und PC befindet sich im selben Wi-Fi-Netzwerk.

Auf einem Windows-PC müssen Sie AirStream auch den Zugriff auf das Netzwerk durch die Windows-Firewall erlauben, wenn Sie dazu aufgefordert werden.


So schalten Sie die Instagram-Story eines Nutzers stumm

So schalten Sie die Instagram-Story eines Nutzers stumm

Jeder fügt Geschichten hinzu. Es ist eine Funktion, die bei Snapchat beliebt ist und nun links, rechts und in der Mitte abgerissen wird. Das einzige Problem ist, Snapchat Benutzer lieben Geschichten. Diejenigen, die sie benutzten, taten dies, weil sie Inhalte teilen mussten. Tatsächlich war der Inhalt von Snapchat genau das; Geschichten.

(Android)

So deaktivieren Sie die Berührungseingabe auf Ihrem Android-Telefon [No-root]

So deaktivieren Sie die Berührungseingabe auf Ihrem Android-Telefon [No-root]

Touchscreens haben die Art und Weise, wie wir interagieren, verändert Telefone. Sie sind einfacher zu bedienen und eine physische Tastatur oder ein Nummernblock ist nicht länger eine Notwendigkeit, was größere Bildschirme bedeutet. Ein Touchscreen ist großartig, bis Sie ihn versehentlich zur falschen Zeit antippen.

(Android)